Autor Archiv: Heiko Weckbrodt

Über Heiko Weckbrodt

Heiko Weckbrodt hat Geschichte studiert und arbeitet als Redakteur. Er ist auch auf Facebook (https://www.facebook.com/hweckbrodt), Twitter (https://twitter.com/dnnRauchmonster) und Google+ (https://plus.google.com/106891783751652223614/about) zu finden.

Volkshochschule plant Sprachkurse für Asylbewerber

Migrationsamt hat aber versprochenes Geld noch nicht herausgerückt Dresden, 1. Februar 2015: Mit Blick auf die Diskussionen um Integrationshindernisse für Flüchtlinge will die Volkshochschule (VHS) Dresden ab dem Frühjahr 2015 spezielle „Erstorientierungs- und Sprachvermittlungskurse für Asylsuchende“ anbieten. Das kündigte VHS-Sprecherin Regina Molke an. Vorgesehen seien zunächst zwei Kurse mit jeweils bis zu 18 Teilnehmern – … Weiterlesen »

Kategorien: Dresden-Lokales, News | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Hornsche Münzen für 2,2 Millionen Euro versteigert

Zuschlag beim Doppelten der Schätzung auf Berliner Auktion Meißen/Berlin, 31. Januar 2015: Demnächst kann die in Meißen ansässige Otto-und-Emma-Horn-Stiftung einen millionenschweren Zahlungseingang verbuchen. Zuschlag beim Doppelten der Schätzung auf Berliner Auktion Meißen/Berlin, 31. Januar 2015: Demnächst kann die in Meißen ansässige Otto-und-Emma-Horn-Stiftung einen millionenschweren Zahlungseingang verbuchen.

Kategorien: Allgemein, News | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

„Dresden für Alle“ hält an Kundgebung am Montag fest

Protest gegen Pegida will keine Konfrontation Dresden, 31. Januar 2015: Die Pegida-Demonstration am kommenden Montag ist offiziell zwar abgesagt. Das Dresdner Bündnis „Dresden für Alle“ hält jedoch an der geplanten Kundgebung fest. Zusammen mit Dresdner Kulturschaffenden lädt das Bündnis am Montag um 18 Uhr auf den Postplatz ein, sich für die Würde des Menschen und … Weiterlesen »

Kategorien: Dresden-Lokales, News | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Mars-Besuch in Dresden

3D-Ausstellung zeigt Schluchten und Vulkane des roten Planeten Dresden, 30. Januar 2015: Wer auf außerirdischen Welten nach Aliens suchen, in die tiefen Schluchten des Mars eintauchen und dessen längst erloschene Vulkane besuchen will, muss sich nicht zwingend als blinder Passagier in ein Raumschiff einschmuggeln: Die europäische Raumsonde „Mars Express“ umkreist seit zehn Jahren unseren roten … Weiterlesen »

Kategorien: Astrophysik & Raumfahrt, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Knapp jeder Fünfte eBook-Nutzer liest selbstpublizierte eBücher

Berlin, 30. Januar 2015: Selbstpublizierte elektronische Bücher (eBooks) gewinnen auch in Deutschland an Bedeutung: Spielte diese verlagslose Publikationsform noch vor wenigen Jahren so gut wie keine Rolle im Markt, lesen inzwischen 18 Prozent aller eBook-Nutzer auch solche selbstverlegte e-Bücher. Das hat eine „Aris“-Umfrage für den deutschen Hightech-Verband „Bitkom“ ermittelt. Mehr als jeder zehnte eBook-Leser veröffentlicht … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Internet & Web 2.0, News | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Wissenschaftsministerin distanziert sich zu Islam-Einschätzung Tillichs

Stange: Solche Sätze sind nicht sehr hilfreich, um Spitzenforscher für Sachsen zu gewinnen Dresden,. 30. Januar 2015: Die Einschätzung des sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich (CDU), der Islam gehöre nicht zu Sachsen, bleibt umstritten – auch im eigenen Kabinett. Nach SPD-Wirtschaftsminister Martin Dulig ging inzwischen auch Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (SPD) auf dezente Distanz zur Einschätzung des … Weiterlesen »

Kategorien: Dresden-Lokales, Forschung, News | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

CDU und FDP wollen mit Bürgerbegehren Weichenstellungen von Rot-Rot-Grün in Dresden kippen

Vier verkaufsoffene Sonntage und breitere Sanierung der Königsbrücker Straße gefordert Dresden, 29. Januar 2015: Der heute gegründete Verein „Bürgerstimme Dresden“ unter Führung von Landtagsabgeordnetem Christian Hartmann (CDU) und Stadtrat Holger Zastrow (FDP) will nun die bereits zuvor vage angekündigten Bürgerbegehren für verkaufsoffene Sonntage und für eine Sanierung der Königsbrücker Straße in Dresden starten. Sie möchten … Weiterlesen »

Kategorien: Dresden-Lokales, News | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

Dresdner Forscher wollen Geheimnis der Akupunktur lösen

Zwei neue Studien sollen neue Erkenntnisse bringen Dresden, 29. Januar 2015: Akupunktur wirkt, das ist nachgewiesen. Weil jedoch keiner weiß warum, zahlen die Krankenkassen nicht. Eine Forschergruppe um die Dresdner Allergologin Bettina Hauswald vom Uni-Klinikum will das nun ändern. Zwei neue Studien sollen neue Erkenntnisse bringen Dresden, 29. Januar 2015: Akupunktur wirkt, das ist nachgewiesen. … Weiterlesen »

Kategorien: Forschung, Medizin, News | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Moschee in Dresden mit Schmähparole beschmiert

Schmähung am Morgen entdeckt Dresden, 29. Januar 2015: Mutmaßliche Islam-Feinde haben in der vergangenen Nacht die Moschee an der Marschnerstraße in Dresden mit Hetzparolen beschmiert. So etwas sei der Gemeinde noch nie passiert, sagte der Gemeindevorsitzende Saad Elgazar. Der Muslim Mohamed Hassan hatte die die in schwarzer Farbe an Hauswand geschriebene Schmähung heute Morgen gegen … Weiterlesen »

Kategorien: Dresden-Lokales, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Elektronik-Standorte Dresden und Selenograd wollen enger kooperieren

Dresdner Wirtschaftsdelegation lotet Kontakte in Russland aus / Viele Russen möchten zur SEMICON nach Dresden Dresden/Selenograd, 29. Januar 2015: Sachsen und Russen wollen in der Mikroelektronik und anderen Hightech-Branchen enger zusammenarbeiten. Mit diesem Ziel besucht derzeit eine Delegation aus Politikern und Unternehmen des „Silicon Saxony“ die Hochtechnologie-Stadt Selenograd nördlich von Moskau. Dresdens Wirtschaftsbürgermeister Dirk Hilbert … Weiterlesen »

Kategorien: News, Wirtschaft | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar