Autor Archiv: Heiko Weckbrodt

Über Heiko Weckbrodt

Heiko Weckbrodt hat Geschichte studiert und arbeitet als Redakteur. Er ist auch auf Facebook (https://www.facebook.com/hweckbrodt), Twitter (https://twitter.com/dnnRauchmonster) und Google+ (https://plus.google.com/106891783751652223614/about) zu finden.

Wirtschaftsminister attackiert Wirtschafts-Weise

Morlok will sich von Ifo-Forschern Sachsen-Aufschwung nicht kaputt reden lassen Dresden, 29. September 2014: Ungewöhnlich scharf hat der scheidende sächsische Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) die Wirtschaftsforscher des „ifo“-Instituts angegriffen. Die hatten kürzlich eine Studie veröffentlicht, laut der die ostdeutsche Wirtschaft dem westdeutschen Durchschnitt um 30 Jahre hinterher hinke und der Aufholprozess zum Westen völlig zum … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News, Wirtschaftspolitik | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Godzilla“ ist jetzt ein Liebi-Monster

Neue Hollywood-Version des japanischen Zerstörungs-Klassikers nun auf Bluray 60 Jahre, nachdem Godzilla seinen ersten Kino-Einsatz bekam und Tokio verwüstete, hat der britische Regisseur Gareth Edwards den Riesen-Saurier wieder aus den Tiefen des Pazifiks auf die Leinwand gelockt. Sein Godzilla ist 100 Meter hoch, immer noch auf radioaktive Appetithappen aus, aber nun definitiv ein „liebes“ Monster. … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Jeder vierte Deutsche ändert nie Online-Passwörter

Bitkom: Bequemlichkeit ist größter Feind der IT-Sicherheit Berlin, 29. September 2014: Etwa ein Viertel aller Deutschen ändert niemals seine Passwörter für Smartphones, Internet-Banking, E-Mail-Fächer oder andere Online-Zugänge – und macht damit Cyber-Kriminellen deren „Handwerk“ leichter. Das hat eine „Aris“-Umfrage im Auftrag des deutschen Hightech-Verbandes „Bitkom“ aus Berlin ergeben. „Bequemlichkeit ist der größte Feind der IT-Sicherheit“, … Weiterlesen »

Kategorien: Internet & Web 2.0, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Warum „Steam“-geschützte Spiele so nerven

Ein Kommentar zu Update-Zwang und Install-Exzessen   1. Der Datenverzehrer Noch vor ein paar Jahren hätte ich sofort geantwortet: Weil ich mit meiner zwangslahmen Internet-Leitung in Striesen 0 Chance habe, hier überhaupt ein „Steam“-Spiel zu starten. Denn damals musste ich noch Mobilfunk-Datenpakete als Ersatz für nicht vorhandene DSL-Leitungen buchen. Und da sorgten all jene (meist … Weiterlesen »

Kategorien: Kommentar & Glosse, Spiele | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Stromadapter im „Jack Ryan“-Stil mit USB-Aufsatz

Oiger verlost “Jack Ryan”-Bluay plus Travel Adaptor Wer viel im außereuropäischen Ausland auf Reisen ist und sicher gehen will, dass ihm nie der Saft am Smartphone oder Notebook ausgeht, hat jetzt eine besonders geheimdienstliche Option: Paramount hat zum Agentenfilm „Jack Ryan – Shadow Recruit“ die Sonderedition eines Stromadapters in China fertigen lassen.

Kategorien: Hardware | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Das schlaue Triebwerk denkt mit

Leichtbauer der TU Dresden weben intelligente Schwingungsdämpfer in Turbinenschaufeln Dresden, 28. September 2014: „Intelligente“ Werkstoff gelten als eine Schlüsseltechnologie, um Flugzeuge, Autos und andere komplexe Maschinen langlebiger und unfallsicherer zu machen: In diese Leichtbau-Materialien werden Sensoren und mechanische Wandler (Aktuatoren) eingewebt, die gefährliche Schwingungen zum Beispiel von Triebwerks-Schaufeln selbstregulierend ausgleichen. Ein entsprechendes Verfahren, die solche … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Forschung, News | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Raumteleskope erkunden Wetter auf fernem Planeten

Klarer Himmel und Wasserdampf im Sternbild Schwan Sternbild Schwan, 27. September 2014: Die NASA hat ihre drei Weltraumteleskope „Hubble“, „Spitzer“ und „Kepler“ eingesetzt, um erstmals einen Wetterbericht für einen Neptun-ähnlichen Planeten außerhalb unseres Sonnensystems zu erstellen. Die Prognose der kosmischen Wetterfrösche: Heitere Himmel mit etwas Wasserdampf in der Atmosphäre.

Kategorien: Astrophysik & Raumfahrt, News | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Doppelt soviel Reichweite für E-Autos mit Schwefel-Akku

Dresdner Fraunhofer-Forscher: Über 600 Wh/kg Energiedichte erreichbar Dresden, 27. September 2014: Mit neuartigen Schwefel-Akkus könnte die Reichweite von künftigen Elektroautos mehr als verdoppelt werden – bei gleichzeitig sinkenden Batterie-Preisen: Bereits jetzt zeichnet sich ab, dass Akkumulatoren mit nanostrukturierten Schwefel-Kathoden Energiedichten von über 600 Wattstunden je Kilogramm (Wh/kg) Speicher getrieben werden können, mehr als doppelt soviel … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Forschung, News | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Spitzen-Chipfoundries vergrößern Abstand zur Konkurrenz

„IC Insight“ sieht 72 % Umsatzplus für Highend-Halbleiter von TSMC und Globalfoundries Scottsdale, 26. September 2014: Mit überalterten Chipwerken werden Halbleiter-Auftragsfertiger (Foundries) in den kommenden Jahren immer weniger imstande sein, einen Blumentopf zu gewinnen: Je moderner ausgerüstet eine Founrdy ist, um so schneller wächst sie und umso mehr Umsatz kann sie pro verkaufter Chip-Scheibe (Wafer) … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Dresdner Physiker wollen CERN-Explosionen simulieren

DFG gibt 1,2 Mio. € für neue TU-Nachwuchstruppe Dresden/CERN, 26. September 2014: Verstehen wir wirklich, was wir sehen? Diese Frage stellen sich Wissenschaftler öfters. Und die CERN-Physiker an der „Weltantwortmaschine“ (offiziell LHC = „Schwere Teilchen“-Beschleuniger genannt) tief unter der französisch-schweizerischen Grenze sicher besonders oft: Wenn sie Elementarteilchen fast mit Lichtgeschwindigkeit aufeinander schleudern und die mikroskopischen … Weiterlesen »

Kategorien: Forschung, News | Schreib einen Kommentar