Astrophysik & Raumfahrt

Neues aus Raumfahrt und Astronomie

Kepler findet Cousin der Erde im All

Exoplanet im Sternbild Schwan prinzipiell bewohnbar Sternbild Schwan, 18. April 2014: Das Weltraumteleskop „Kepler“ hat einen erdähnlichen Planeten im All entdeckt, der Leben beherbergen könnte, wie die NASA nun mitteilte. Der Planet mit der Kennung „Kepler-186f“ umkreist einen roten Zwergstern der M-Klasse im Sternbild Schwan, etwa 500 Lichtjahre von uns entfernt. Damit befindet er sich … Weiterlesen »

Kategorien: Astrophysik & Raumfahrt, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Dresden bekommt ein Digitalplanetarium

Palitzschmuseum Prohlis würdigt damit Bauernastronomen Dresden, 16. April 2014: Im Palitzschmuseum an der Gamigstraße entsteht derzeit Dresdens erstes öffentliches Digitalplanetarium. Die dafür nötige Kuppel ist bereits weitgehend fertig, jetzt folgt die technische Installation. Das Planetarium gehört zum Abschnitt „Astronomie“ der neuen Dauerausstellung, die zusammen mit einer Exposition über den Bauernastronomen Johann George Palitzsch (1723-1788) und … Weiterlesen »

Kategorien: Astrophysik & Raumfahrt, Geschichte, News | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mini-Aliens auf Saturn-Mond vermutet

Sonden entdecken Untergrund-Ozean in Enceladus Sonnensystem, 3. April 2014: Die Raumsonde „Cassini“ und das „Deep Space Network“ haben einen Ozean unter der Eiskruste des Saturnmondes „Enceladus“ entdeckt. Das hat heute die NASA mitgeteilt. Es sei nicht auszuschließen, dass dort außerirdische Mikroben leben.

Kategorien: Astrophysik & Raumfahrt, News | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kinder gucken groß in den Mond

Helmholtz-Forscher spendieren Großteleskop für junge Astro-Asse in Dresden Dresden, 2. April 2014: Damit Schüler fitter in Astro und Optik werden, übergibt Prof. Roland Sauerbrey, der wissenschaftliche Direktor des „Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf“ (HZDR), zum „Tag der Astronomie“ am 5. April an die Gönnsdorfer Sternwarte in Dresden ein neues 16-Zoll-Teleskop. Dadurch können dort fortan Kinder und Jugendliche „eines … Weiterlesen »

Kategorien: Astrophysik & Raumfahrt, Forschung, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

„Rosetta“ hat Ziel-Kometen „Chury“ gefunden

Sonnensystem, 30. März 2014: Die im Weltwall noch „zwischengeparkte“ Rosetta-Sonde hat ihr Ziel gefunden und anvisiert: Aus noch fünf Millionen Kilometern Entfernung hat die Osiris-Kamera an Bord der europäischen Sonde den Kometen „67P/Churyumov-Gerasimenko“ (kurz: „Chury“) fotografiert, den sie im Sommer erreichen soll. Das teilte die europäische Raumfahrtbehörde ESA mit.

Kategorien: Astrophysik & Raumfahrt, News | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

Rosetta spürt Ursprung des Lebens auf Kometen nach

Kometen-Durchleuchter der „Rosetta“-Sonde wurde an TU Dresden mitentwickelt Dresden, 25. März 2014: Vorbeiziehende Kometen haben die Menschheit seit Anbeginn unserer Geschichte fasziniert, haben sie zu religiösen Geschichten, Prophezeiungen und wissenschaftlichen Durchbrüchen inspiriert. Wie diese uralten kosmischen Wanderer jedoch aus der Nähe aussehen, was sie im Innern bergen, ist noch wenig erforscht. Dies soll sich durch … Weiterlesen »

Kategorien: Astrophysik & Raumfahrt, Forschung, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

„Kampfstern Galactica“: Zylonen hetzen letzte Menschen

Komplette Sci-Fi-Serie der 1970er nun als Bluray-Box in HD-Quali erschienen Die zweite Hälfte der 1970er war die Zeit der großen Science-Fiction-Epen: Der junge George Lucas bescherte 1977 mit „Starwars“ den Fox-Studios einen Riesenerfolg, Regie-Aufsteiger Ridley Scott gruselte das Publikum 1979 mit Alien – und das wollten auch die Universal-Studios mitmischen: Die starteten 1978 die Sci-Fi-Serie … Weiterlesen »

Kategorien: Astrophysik & Raumfahrt, Filme, Geschichte | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

ESA testet Radarauge gegen Weltraumschrott

Über 700.000 gefährliche Trümmer umkreisen Erde Madrid, 9. März 2013: Ein reichliches halbes Jahrhundert nach dem Start des ersten Sputniks ist der Erdorbit zu einer Müllhalde geworden: Schätzungsweise über 700.000 Trümmer aus beschädigten, aufgegebenen oder zerstörten Satelliten und andere gefährliche Objekte umrunden inzwischen die Erde. Um diese Gefahren für heutige Wetter-, TV- und Kommunikations-Satelliten rechtzeitig … Weiterlesen »

Kategorien: Astrophysik & Raumfahrt, News | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

„Gravity“: Atemberaubendes Weltraumdrama

Nur drei Protagonisten: Bullock, Cloony – und die Erde Ein Weltraum-Thriller ganz ohne Laserkanonen, blitzblanke Superkreuzer und Beamer – funktioniert das? Ja, und bewiesen haben das Regisseur Alfonso Cuarón („Pans Labyrinth“, “Harry Potter 3″) in seinem so einfach wirkenden und doch so faszinierenden Film „Gravity“, der nun auch fürs Heimkino erschienen ist. Darin brillieren Sandra … Weiterlesen »

Kategorien: Astrophysik & Raumfahrt, Filme | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kosmische Flucht: Pulsar fliegt schwanzwedelnd Supernova davon

Galaxis, 20. Februar 2013: Astronomen haben eine höchst spektakuläre kosmische Flucht im Sternbild „Carina“ ausgemacht: Indem sie die Röntgen-, Radio- und optischen Bilder mehrerer Teleskope übereinanderlegten, sahen sie einen Pulsar, der mit einer Rekordgeschwindigkeit um die vier bis acht Millionen Kilometer pro Stunde von einer Supernova davonfliegt und dabei mit einem kometenartigen Schweif und einem … Weiterlesen »

Kategorien: Astrophysik & Raumfahrt, News | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar