Bücherkiste

„Breaking News“: Schätzings macht aus Nahost-Thriller einen Wiki-Artikel

Interessanter, aber nur mäßig spannender Verschwörungskrimi Einen seit Jahrzehnten glühenden Krisenherd packt Bestseller-Autor Frank Schätzing in seinem neuen Krimi „Breaking News“ an: den Nahost-Konflikt zwischen Israel und dessen arabischen Nachbarn in all seinen Facetten. Der fast 1000-seitige Wälzer wird zwar erst spät spannend. Doch wer nicht zu ungeduldig ist, wird mit einem interessanten Abriss über … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Geschichte | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

MINT-Mädels räumen mit Klischees auf

Junge Technikerin beleuchtet im Buch „Technik-Girl“ Klischees und Ängste in Männerdomänen Nerd-Mädchen Stefanie Mühlsteph rührt die Werbetrommel für das „Technik-Girl“: In ihrem gleichnamigen neuen Buch stellt die 26-jährige Elektrotechnikerin und bekennende „Nerdine“ Physikerinnen, Mechatronikerinnen, Programmiererinnen und andere weibliche Hightech-Lebensentwürfe vor, um Mädchen Mut zu machen, in diese männlichen Domänen selbst vorzustoßen. Denn die sollen sich … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Chipbranche/Hightech, Wirtschaftspolitik | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Digitales Erzählen“: Internet und Spiele verändern mediale Dramaturgien

Drehbuchschreiber beleuchtet in seinem Buch kleine und große Antworten auf den Medienwandel Früher lasen die Menschen Zeitungen und Bücher, heute Internet-Schnipsel und Hörbücher. Ganz so einfach ist es zwar nicht, aber ein neuer Medienwandel ist zweifellos im Gange. Wie der die Gesetze des Fabulierens ändert, untersucht nun Dennis Eick in „Digitales Erzählen“ – und zwar … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Internet & Web 2.0, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Meta Morfoß bekommt iPad-Flügel

Dresdner Firma Daktylos entwickelt Kinderbuch-App nach Peter Hacks Dresden, 7. April 2014: Das Mädchen Meta Morfoß kann wundersame Dinge: Sie ist mal Muschel, mal Engel, mal Dampflok, kann sich in alle möglichen Dinge und Wesen verwandeln – und nun erobert sich die Kinderbuch-Figur von Peter Hacks (1928-2003) auch noch die iPads. Denn das Dresdner Paar … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, News, Software | Schlagwörter: , , , , , , | Ein Kommentar

Mit dem Atari ins alte Byzanz

Prof. Deschauer im Kurzinterview über jahrzehntelange Übersetzungsarbeit Professor Stefan Deschauer vom Lehrstuhl für Didaktik der Mathematik an der TU Dresden hat in jahrelanger Arbeit eine der wichtigsten byzantinischen Mathe-Handschriften aus der Endzeit des oströmischen Reichs transkribiert, übersetzt und bearbeitet. Redakteur Heiko Weckbrodt hat ihn über Motive, Hürden und Resultate befragt.

Kategorien: Bücherkiste, Forschung, Geschichte, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Das dezimale Byzanz und die Null

Dresdner TU-Professor Deschauer hat eine der wichtigsten Mathematik-Handschriften aus der Zeit kurz vor dem Fall Konstantinopels übersetzt und publiziert Die Metropole am Bosporus, die wir heute als Istanbul kennen, galt seit jeher als Scharnier zwischen Ost und West, als Wissensvermittler zwischen Antike und Neuzeit: Vor etwa 2660 Jahren von hellenischen Kolonisten gegründet, wurde sie im … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Geschichte, News | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Internet-Buchläden deaktivieren Hunderte eBook-Titel auf eReadern in Deutschland

Zu versaut: Senatsausschuss dringt auf „Bereinigung“ anstößiger Passagen Berlin, 1. April 2014: Nicht schlecht gestaunt haben heute Tausende eBuch-Leser in Deutschland, als sie auf ihren eReadern und iPads weiterschmökern wollten: In den virtuellen Regalen der Nutzer waren teils Dutzende Buchtitel grau hinterlegt und nicht mehr zu öffnen. Insgesamt haben die vor allem in den USA … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Internet & Web 2.0, News | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Kunst der Verschwörungstheorie

Im Roman „Friedhof von Prag“ erpuzzelt Umberto Eco die Genese von Hetzschriften gegen Juden und Freimaurer Die Juden sind an allem schuld – dieser Leitsatz wird dem jungen Simon Simonini schon als Kind vom Großvater in Turin eingebleut. Und diese „Welterklärung“ zieht sich durch das ganz Leben eines Mannes, der vom kleinen Spitzel zum internationalen … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kommentar: Nicht ohne mein eBuch…

Zur Leipziger Buchmesse: 10 Gründe für und wider eBooks Dresden, 15, März 2014: Ich bin mit Büchern und Zeitungen aus Papier groß geworden, arbeite als Tageszeitungs-Journalist in einer papierlastigen Branche, lese in meiner Freizeit gern, oft und viel. Und doch ziehe ich – wenn ich die Wahl habe – seit Jahren das eBuch dem Papierbuch … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Internet & Web 2.0, Kommentar & Glosse | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Mehrheit liest eBücher auf Smartphones

60 % schmökern mit dem Telefon, nur 25 % mit dem eBook-Reader Berlin, 12. März 2014: Computertelefone haben klassischen eBook-Readern beim digitalen Lesen den Rang abgelaufen: 60 Prozent aller Nutzer elektronischer Bücher (eBücher) lesen diese auf Smartphones, fast ebensoviele verwenden dafür ihren Laptop – aber nur ein Viertel setzen eReader ein, die ursprünglich nur für … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Hardware, News | Schlagwörter: , , , | 4 Kommentare