Kommentar & Glosse

Kommentar: DE-Mail ist eine Totgeburt

Ich halte die DE-Mail für eine Totgeburt und bin daher recht skeptisch, ob dem Pilotprojekt „DE-Mail-City“ allzu viel Erfolg beschieden sein wird. Warum? Das Modell „DE-Mail“ ist zu umständlich und außerdem nicht ohne Wenn und Aber kostenlos. Wer bitte wird soll bereit sein, die Mühen einer DE-Mail-Registrierung auf sich zu nehmen, sich ein eAusweis-Lesegerät zulegen, … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Internet & Web 2.0, Kommentar & Glosse, Recht & Technik, Wirtschaftspolitik | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

Zwei Elektronik-Profs, zwei Helfer und ein widerspenstiger Beamer

Am Rande beobachtet Dresden, 25. Juni 2014: „Alles grün … RGB-Signal …neuer Beamer…“ Eigentlich hatte die TU Dresden mit ihrer Exzellenzinitiative und ihrem neuen Elektronikzentrum glänzen wollen, extra zur Bilanz-Pressekonferenz hatte das Rektorat heute nicht nur Lokalreporter, sondern auch Journalisten aus dem Ausland eingeladen, um sich der Welt von der besten Seite zu zeigen. Unfreiwillig … Weiterlesen »

Kategorien: Forschung, Kommentar & Glosse | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Sticht der Experte den Prinzen?

Kommentar zum neuen sächsischen Chip-Botschafter in den USA Dresden, 29. Mai 2014: Physische Präsenz und persönliche Überredungskunst können für manche Weichenstellungen in der Elektronikbranche entscheidend sein, dass hatten in den 1990er Jahren die dicken Fische gezeigt, die das Anglerteam Biedenkopf-Schommer für den auf der Kippe stehenden Mikroelektronik-Standort Dresden an Land zogen, wenn man etwa an … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Kommentar & Glosse, Wirtschaftspolitik | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

„Neumodischer Kram“ aus Sicht eines Seniors

Computer und eReader nützlich – Smartphone: na ja Dresden, 27. April 2014: Für einen Senior wie mich ist der Umgang mit dem „neumodischen Kram“, beispielsweise Computer, Handy, E-Reader und Smartphone, für den täglichen Umgang nicht unbedingt erste Wahl. In der Werteskala ganz oben findet sich auch bei mir vielmehr Alles, was mit Gesundheit, Mobilität und … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Internet & Web 2.0, Kommentar & Glosse | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Kommentar: Nicht ohne mein eBuch…

Zur Leipziger Buchmesse: 10 Gründe für und wider eBooks Dresden, 15, März 2014: Ich bin mit Büchern und Zeitungen aus Papier groß geworden, arbeite als Tageszeitungs-Journalist in einer papierlastigen Branche, lese in meiner Freizeit gern, oft und viel. Und doch ziehe ich – wenn ich die Wahl habe – seit Jahren das eBuch dem Papierbuch … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Internet & Web 2.0, Kommentar & Glosse | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Wer Griechenland hinterherhinkt, sollte nicht lästern

Kommentar zu Sachsens Standortvergleich Dresden, 2. März 2014: Wer demnächst an Sachsens Stammtischen wieder mal versucht sein sollte, über die faulen, rettungsschirm-gierigen Griechen zu schimpfen, sollte sich den innereuropäischen Vergleich vor Augen halten: Solange Sachsen von Soli-Geld aus dem Westen abhängig ist und auf weniger Wirtschaftsleistung pro Kopf kommt als die südeuropäischen Krisenländer, gibt es … Weiterlesen »

Kategorien: Kommentar & Glosse, Wirtschaftspolitik | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Hartes Herz hinter nackten Brüsten

Kommentar zum Dresdner „Femen“-Jubel für Bomber-Harris Dresden, 21. Februar 2014: Wer die Toten von Dresden betrauert, sollte nie die kausale Kette vergessen, die zur Zerstörung der Stadt am 13. und 14. Februar 1945 führte: Angefangen und zur mörderischen Eskalation geführt hat den II. Weltkrieg Deutschland. Auch sollte man sich dafür hüten, die selbst zu DDR-Zeiten … Weiterlesen »

Kategorien: Geschichte, Kommentar & Glosse | Schlagwörter: , , , , , , | Ein Kommentar

Video-Nerdplausch (10): Anti-Grippe-Apps und Diskozauber-Nerdstuff

Dresden, 9. Dezember 2013: In der ersten runden Jubiläumsausgabe unseres „Oiger -Nerdplauschs“ stellen die digitalverliebten Oiger-Redakteure Heiko und Ronny – mehr oder minder hilfreiche – Apps für den Kampf gegen analoge Noro-Viren und Grippe-Bazillen vor. Und danach wird abgerockt mit einem hübschen Nerd-Stuff: mit einer Diskokugel, die man zu jeder Party mühelos mitschleppen kann und … Weiterlesen »

Kategorien: Hardware, Kommentar & Glosse, Software | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Oigers Nerdplausch (9): Moderne Raubritter

Dresden, 25. November 2013: Über Marken-Sammler, die nun als Raubritter die Geeks und Nerds bedrängen , südkoreanische Version der NSA und über die TV-Steuer unterhalten sich die Oiger-Redakteure Ronny Siegel und Heiko Weckbrodt in der neuen Ausgabe von „Oigers Nerdplausch“. Wer mehr über die angeschnittenen Themen nachlesen möchte, findet hier einige Links:

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Kommentar & Glosse, News, Recht & Technik | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Warnschuss für das „Silicon Saxony“

Kommentar zum Teilumzug der Chipmesse „Semicon“ Dresden, 9. September 2013: Der Pulk zieht dorthin, wo die Musike zieht – das ist in der Halbleiterbranche nicht anders als anderswo. Wenn der Mikroelektronik-Verband „SEMI“ auf Drängen der Aussteller nun beschließt, die Halbleiter-Messe „Semicon Europe“ fortan jedes zweite Jahr nicht mehr in Dresden, sondern in Grenoble abzuhalten, dann … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Kommentar & Glosse | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar