Kunst & Kultur

Künstlerische Aspekte von Technologie

Dresdnerin will vergessenen Edeldruck reanimieren

Letzte deutsche Lichtdruck-Experten beraten heute in Sachsen Rettungswege für altes Kunsthandwerk Dresden, 17. November 2014: Eine Dresdnerin will ein fast vergessenes Edeldruckverfahren wiederbeleben, das vor über 150 Jahren von einem Franzosen erfunden wurde und mit dem einst die DDR harte Devisen im Westen verdiente: den Lichtdruck. „Weltweit beherrschen diese tolle alte Handwerkstechnik nur noch ein … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Hardware, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , | Ein Kommentar

Andrang beim Medienfestival in Dresden

Besucherzahlen nach Umzug in Technikmuseum verdreifacht Dresden, 16. November 2014: Der Wechsel vom Kulturzentrum „Scheune“ in die „Technischen Sammlungen Dresden“ (TSD) hat sich für das Dresdner Medienfestival ausgezahlt: Rund 2500 Besucher und damit mehr als dreimal soviel wie 2013 in der „Scheune“ (rund 700 Besucher) zählten die Veranstalter am Wochenende. „Wir sind überwältigt, das übertrifft … Weiterlesen »

Kategorien: Internet & Web 2.0, Kunst & Kultur, News, Software, Spiele | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Dresdner Technikmuseum wird zum Multimedia-Leuchtturm

Großer Andrang zum Medienfestival 2014 in den Technischen Sammlungen Dresden In ein buntes Mitmachlabor für junge Multimediakünstler und solche, die es werden wollen, sind an diesem Wochenende die alten Ernemann-Kamerawerke in Dresden-Striesen mutiert, in denen heute ein Technikmuseum residiert: Die Besucher konnten in den „Technischen Sammlungen Dresden“ (TSD) Retro-Videospiele zocken, virtuelle Landschaften in „Minecraft“ konstruieren … Weiterlesen »

Kategorien: Internet & Web 2.0, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , | Ein Kommentar

Ein NSA-Schnüffeltelefon und die Kunst des Innenhaltens

Beim “Medienfestival 2014″ in Dresden hagelt es am Wochenende MB21-Preise für junge Medienkünstler Dresden, 13. November 2014: Ein 3D-Drucker reißt virtuelle Figuren aus dem Computerspiel „Minecraft“ in die „reale“ Welt. Ein Besucher verirrt sich in einem dunklen Raum, verharrt – und ein Lichtbaum beginnt zu wachsen. Ein anderer findet ein altes Telefon auf einer einsamen … Weiterlesen »

Kategorien: Hardware, Internet & Web 2.0, Kunst & Kultur, News, Software | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Mit drei Lego-Motoren und einem Roboterauge aus dem Farbenchaos

Roboter dreier junger Dresdner löst Zauberwürfel in Windeseile – und hat Chancen auf einen MB21-Preis Die Tüftler Justus Kullmann (16), Maximilian Kotz (15) und Tobias Jordan (13) vom Dresdner Kinder- und Jugendhaus „Insel“ sind mit ihrem Lego-Roboter, der den ungarischen Zauberwürfel binnen elf Minuten löst, für einen Preis im deutschen Jugend-Multimediawettbewerb „MB21“ nominiert. Oiger-Redakteur Heiko … Weiterlesen »

Kategorien: Hardware, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Gauck erteilt Dresdner Fernsehturm-Freunden Abfuhr

Dresden/Berlin, 10. November 2014: Eine zwar höfliche, aber bestimmte Abfuhr hat der Dresdner Fernsehturm-Förderverein jetzt von Bundespräsident Joachim Gauck kassiert. Auf die Bitte, sich für eine Wiedereröffnung des Dresdner TV-Turms einzusetzen, erklärte Waltraud Breitenfeldt vom Bundespräsidialamt, die Wiederbelebungs-Idee sei gut, Gauck könne sich aber „aus verfassungsrechtlichen Gründen nicht an die Spitze dieser Initiative stellen“.

Kategorien: Internet & Web 2.0, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , | 2 Kommentare

Huxleys „Schöne Neue Welt“ als multimediale Kapitalismuskritik im Schauspiel Dresden

„Mit Delta-Kindern spiele ich nicht!“ Hat uns „das System“ von Kindesbeinen an auf Konsum und Genusssucht konditioniert? Und zwar in einem Maße, dass wir gar nicht anders können und wollen, als in der uns zugewiesenen, nur scheinbar selbstgewählten Arbeit aufzugehen, in unserer Kaste zu verharren („Mit Delta-Kindern spiele ich nicht!“) und ziellos konsumierend durchs Leben … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Kunst & Kultur | Schlagwörter: , , , , , , | 2 Kommentare

Physiker nimmt James Bond ins Visier

Prof. Tolan analysiert in Dresden Stunts des Superagenten Dresden, 3. November 2014: Es gibt nur wenige Menschen auf dem Planeten, die alles, aber wirklich alles drauf haben, was die Gesetze von Naturwissenschaften und Wahrscheinlichkeit eigentlich verbieten: Filmhelden wie James Bond oder Chuck Norris mähen Bösewichte mit der Geschwindigkeit von Photonen nieder, springen im rasenden Flug … Weiterlesen »

Kategorien: Forschung, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Lego-Roboter löst Zauberwürfel in 11 Minuten

Drei 15-Jährige aus Dresden für „MB21“-Finale nominiert Dresden, 27. Oktober 2014. Mit einem lustigen kleinen Lego-Roboter, der innerhalb von rund elf Minuten den ungarischen Zauberwürfel (auch Rubik-Würfel genannt) löst, haben es drei 15-jährige Dresdner in die Endrunde des bundesweiten Jugend-Multimediawettbewerbs „MB 21“ geschafft. Die Jury sei „von der kreativen Arbeit der Jugendlichen begeistert“ gewesen, teilte … Weiterlesen »

Kategorien: Hardware, Kunst & Kultur, News, Software | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kann der Netzschwarm Kultur mitfinanzieren?

Dresdner „Crowd Funding“-Treff mit Internet-Kulturkritiker Rod Schmid Dresden, 12. Oktober 2014: Wie Kulturfreunde helfen können, als Internetschwarm Kulturprojekte zu ermöglichen, die sonst kaum Chancen auf öffentliche Fördergelder haben, wollen Fans und Besucher beim „Dresdner Crowd Funding Treff“ am Dienstag, 14. Oktober, diskutieren. Los geht es 17 Uhr im „Hole of Fame“, Königsbrücker Straße 39. Als … Weiterlesen »

Kategorien: Internet & Web 2.0, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar