Kunst & Kultur

Künstlerische Aspekte von Technologie

Sachsen plant Digitalisierungsprogramm für Bibliotheken

SLUB Dresden forciert Elektronisierungskurs Dresden, 13. August 2014: Die wissenschaftlichen Bibliotheken in Sachsen forcieren ihren Digitalisierungskurs: Unter Federführung der Sächsischen Landes- und Uni-Bibliothek SLUB in Dresden will das Wissenschaftsministerium ein „Landesdigitalisierungsprogramm Wissenschaft und Kultur“ starten.

Kategorien: Bücherkiste, Internet & Web 2.0, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

2015 wird in Dresden ein “Lichtjahr”

Theaterleute und Forscher planen Reihe photonischer Perlen Dresden, 9. August 2014: In Dresden spielt Licht in der Forschung – und teils auch in der Wirtschaft – eine besonders wichtige Rolle: Fraunhofer unterhält hier beispielsweise mit dem Photonikinstitut IPMS (Mikrolichtsysteme), dem Strahltechnik-Institut IWS (Laserstrahlen) und dem Comedd (Organische Leuchtdioden und Solarzellen) drei Einrichtungen, die sich mit … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Forschung, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Finstere Schergen und Robocop-Vopos

Digitale Schatzsuche in der Vergangenheit: Junge Dresdner sprühen Freiheits-Graffiti auf Drewag-Garage Dresden, 29. Juli 2014: Im Rückblick sind die Stasi-Schergen von 1989 zu schwarzen Greifern mutiert. Die Volkspolizisten, die Demonstranten vor dem Hauptbahnhof verhaften, ähneln „Robocops“ aus dystopischen Filmen, Darüber fordern fette bunte Lettern: „Mut zur Freiheit“. Die „Untold Stories“, also „unerzählten“ und vergessenen Geschichten … Weiterlesen »

Kategorien: Geschichte, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Volle Punktzahl für den Kopfschuss

Deutsches Historisches Museum Berlin zeigt Zielscheiben-Fotos aus drei Jahrzehnten von Herlinde Koelbl Berlin, 27. Juli 2014: Alles begann mit einer durchlöcherten Büchse im Geröll. Seitdem hat die deutsche Fotografin Herlinde Koelbl Zielscheiben rund um den Erdball abgelichtet – samt den darauf schießenden Soldaten: Fast alle junge Männer, manche fast noch Kinder, die dann auf den … Weiterlesen »

Kategorien: Geschichte, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Sachsen bereitet Tablet-Einsatz an Schulen vor

Ministerin setzt Expertengruppe ein Dresden, 22. Juli 2014: Um den möglicherweise flächendeckenden Einsatz von Tablettrechnern an Schulen zu prüfen und vorzubereiten, hat die sächsische Kultusministerin Brunhild Kurth (CDU) nun ein Expertengremium eingesetzt. Die Arbeitsgruppe solle „das Kultusministerium bei der Einführung von innovativen Bildungstechnologien wie Tablets und modernen Unterrichtsmethoden beraten“, hieß es heute in einer ministeriellen … Weiterlesen »

Kategorien: Hardware, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , | 2 Kommentare

SLUB darf Wettiner-Bücher behalten

Vergleich von Freistaat und Ex-Fürsten betrifft auch 8500 Bücher Dresden, 20. Juli 2014: Die Nachfahren der Wettiner-Könige werden nicht alle Kunstgegenstände, die ihnen im jüngsten Vergleich mit dem Freistaat Sachsen zugesprochen wurden, auf Sothebys, E-Bay & Co. verticken, sondern viele Bücher in der Sächsischen Landes und Uni-Bibliothek SLUB in Dresden zur Verwahrung belassen. „Zu den … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Geschichte, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Dresdens Forscher laden zur Wissenschaftsnacht

Dresden, 4. Juli 2014: Wer schon immer mal wissen wollte, wie die coolen CSI-Ermittler im Fernsehen per DNA so schnell die Verbrecher überführen, wie Roboter tanzen lernen, wie der olle starke August einst getafelt hat, wie man zu DDR-Zeiten Stasi-General wurde oder wie die Elektroautos funktionieren, der sollte sich heute Abend lieber nichts anderes vornehmen. … Weiterlesen »

Kategorien: Forschung, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

Tipps zur Dresdner Wissenschaftsnacht 2014

Dresden, 4. Juli 2014: Heute startet wieder eine Lange Nacht der Wissenschaften in Dresden: Von 18 bis 1 Uhr öffnen 125 Institute und Firmen ihre Forschungslabore und laden zu über 660 Veranstaltungen ein. Hier ein paar organisatorische Tipps: • Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist gratis.

Kategorien: Forschung, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

Kultur-Tweetup widmet sich Graffitis in Dresden

Dresden, 23. Juni 2014: Für Hausbesitzer sind sie meist ein Kummer, für Szene-Adepten entschlüsselbare Botschaften, auf jeden Fall findet man sie in nahezu jeder Großstadt: Graffitis, jene mal bunten, mal schwarzen, mal hässlichen, mal aufwendig gestalteten Signaturen, Ikonen, Bilder und Schriftzüge auf Häuserwänden und Zügen. Dieser speziellen Facette der Populärkultur ist derzeit eine Doppelausstellung im … Weiterlesen »

Kategorien: Geschichte, Internet & Web 2.0, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , | Ein Kommentar

Dresdner Feuerwehr leistet Kulturgut Erste Hilfe

Spezieller Rettungszug für Kulturkatastrophen angeschafft Dresden, 6. Juni 2014: In Konsequenz aus dem Einsturz des Stadtarchivs Köln, des Brandes in der Amalia Bibliothek Weimar und des Jahrhundert-Hochwassers im August 2002 in Dresden hat die Dresdner Feuerwehr nun einen Kulturrettungs-Zug angeschafft. Zur Ausrüstung gehören auch Notfallboxen mit Latexhandschuhen, Etikette, Folien, Papiervlies und anderen Materialien, mit denen … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar