Kunst & Kultur

Künstlerische Aspekte von Technologie

Kann der Netzschwarm Kultur mitfinanzieren?

Dresdner „Crowd Funding“-Treff mit Internet-Kulturkritiker Rod Schmid Dresden, 12. Oktober 2014: Wie Kulturfreunde helfen können, als Internetschwarm Kulturprojekte zu ermöglichen, die sonst kaum Chancen auf öffentliche Fördergelder haben, wollen Fans und Besucher beim „Dresdner Crowd Funding Treff“ am Dienstag, 14. Oktober, diskutieren. Los geht es 17 Uhr im „Hole of Fame“, Königsbrücker Straße 39. Als … Weiterlesen »

Kategorien: Internet & Web 2.0, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Kopfrechner tragen WM in Dresden aus

Dresden, 6. Oktober 2014: Sechs mal Sechs? Klar, das kleine Einmaleins beherrscht doch jeder: 36. Aber 72.431 mal 12.779? Lass uns mal die Taschenrechner-App starten, werden da wohl die meisten von uns reagieren. Ganz anders die 40 Mathe-Asse aus 18 Ländern, die sich am Freitag in den „Technischen Sammlungen Dresden“ (TSD) zusammenrotten. Die nämlich tragen … Weiterlesen »

Kategorien: Forschung, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Dresdner CERN-Physiker laden zum Weltantwort-Fest ein

Im “Science Café” warten die Forscher auf Fragende Dresden, 22. September 2014: Wer schon immer wissen wollte, was die Welt im Innersten zusammenhält, könnte es Anfang Oktober erfahren: Dann nämlich hat das europäische Kernforschungszentrum CERN seinen 60. „Geburtstag“ und die Physikergemeinde feiert „CERN60“ auch in Dresden, in der Sächsischen Landes- und Uni-Bibliothek (SLUB) am Zelleschen … Weiterlesen »

Kategorien: Forschung, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , | 2 Kommentare

Aliens schleichen sich in Lego-Märchen ein

Hübsche Lego-Ausstellung mit Märchenmotiven auf Schloss Scharfenstein Scharfenstein, 20 September 2014: Wer Kinder in der legendären „Lego“-Phase hat und in der Nähe wohnt, sollte derzeit einen Besuch auf der mittelsächsischen Burg Scharfenstein nahe Zschopau erwägen: Dort ist bis zum 4. Januar 2015 eine Ausstellung mit Märchenmotiven zu sehen, die der Potsdamer Lego-Bastler René Hoffmeister aus … Weiterlesen »

Kategorien: Geschichte, Kunst & Kultur | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Dresdner Designerin kleidet Models in Beton

Textilbeton wurde von TU eigentlich für Leichtbau  entwickelt Dresden, 19. September 2014: Warum sich in Samt und Seide gewanden, wenn’s auch Beton sein kann? Die Dresdner Modedesign-Studentin Ariane Königshof hat jetzt eine Kollektion aus Betonkleidern entworfen, für sie nun ausgezeichnet wird – bezeichnenderweise übrigens nicht mit einem Mode-, sondern mit einem Architekturpreis.  

Kategorien: Forschung, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , | Ein Kommentar

SciFi-Autor Howey: Kopierschutz für eBücher ist Blödsinn

Er meint: An diesem Sisyphus-Spiel verdienen nur Software-Ingenieure Jupiter, 17. September 2014: Kopierschutz für elektronische Bücher (eBücher) ist sinnlos, weil er die eBook-Piraterie nicht wirklich eindämmt, dafür aber Leser verärgert und nur die Software-Ingenieure verdienen lässt. Das hat der US-amerikanische Science-Fiction-Autor Hugh Howey („Silo“, „Molly Fyde“) aus Jupiter/Florida eingeschätzt. Dabei stützt er sich auch auf … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Internet & Web 2.0, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Internetströme erweitern musikalischen Horizont

Die meisten Streaming-Nutzer stoßen leichter auf neue Musikrichtungen als beim Radio Berlin, 10. September 2014: Wer Musik per Internetstrom („Streaming“) hört statt per Radio oder CD, entdeckt schneller neue Lieder oder Genres. Das haben jedenfalls in einer „Aris“-Umfrage 79 Prozent der Streaming-Nutzer von sich gesagt.

Kategorien: Internet & Web 2.0, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

Bibliothek SLUB plant in Dresden feste 3D-Drucker-Werkstatt

„Makerspace“ soll vom Experiment zu dauerhaften Angebot für Studis und Kreative werden Dresden, 7. September 2014: Studenten, Tüftler, Künstler und andere Kreative werden bald in Dresden eine feste Hightech-Werkstatt bekommen, in der sie mit 3D-Druckern, Laser-Schneidern & Co. experimentieren und konstruieren können: Nach einem achtwöchigen Pilotversuch will die Direktion der Sächsischen Landes- und Uni-Bibliothek SLUB … Weiterlesen »

Kategorien: Forschung, Hardware, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Striesener „PK Ost“ ist Deutschlands bestes Programmkino

Kulturstaatsministerin Grütters gibt Spitzenpreis nach Dresden Dresden/Starnberg, 4. September 2014: Das „Programmkino Ost“ in Dresden-Striesen ist in diesem Jahr als das beste deutsche Programmkino ausgezeichnet worden. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) verlieh den deutschen Programmkinopreis am Donnerstag im bayrischen Starnberg an die beiden „PK Ost“-Betreiber Sven Weser und Jana Engelmann. Damit geht der mit 20.000 Euro … Weiterlesen »

Kategorien: Filme, Kunst & Kultur | Schlagwörter: , | Ein Kommentar

US-Autor: Mathe macht uns glücklicher

Auf „Matrix“-Konferenz erörtern Experten in Dresden, wie man Mathe populärer machen kann Dresden, 4. September 2014: Mathematik kann uns helfen, glücklicher zu werden – und „die verborgenen Muster“ zu erkennen, „die uns verbinden“. Das behauptet jedenfalls der US-amerikanische Wissenschaftsautor Keith Devlin, der zu den Gästen einer internationalen Konferenz namens „Matrix“ („Mathematics Awareness, Training, Resource, and … Weiterlesen »

Kategorien: Forschung, Kunst & Kultur, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar