Impressum & Datenschutz

(c) Heiko Weckbrodt (V. i. S. d. P.)

Bärensteiner Straße 12

01277 Dresden

E-Mail: hweckbrodt[Klammeraffe]googlemail[Punkt]com

Telefon: (+49) 0351-2819937

 

Bitte respektiert die Mühen, die Tests, Recherchen und Schreiberei für diese Artikel machen, und kupfert nicht ab. Kurzzitate sowie Verweise (Links) auf dieses Portal sind okay.

Diese Seiten können Querverweise (Links) auf externe Seiten und Nutzerkommentare enthalten. Der Autor prüft diese Links und Kommentare Dritter nach bestem Wissen und Gewissen, kann aber keine Verantwortung für die Inhalte dieser externen Beiträge übernehmen. Ich bitte alle Kommentatoren, die allgemeinen Gesetze (z. B. Urheberrecht, Strafrecht – insbesondere Paragraph 185 StGB “Beleidigung”) und die Regeln des Anstands und einer sachlichen Diskussion einzuhalten. Danke

Hinweise zum Datenschutz und Jugendschutz:

Die über die Adresse computer-oiger.de abrufbaren Seiten können Texte, Bilder oder Videos enthalten, die nicht für Minderjährige geeignet sind (zum Beispiel Berichte über Spiele oder Filme ohne Jugendfreigabe).

Außerdem verwendet der Computer-Oiger “Google Analytics”, um seine Besucher zu zählen. Dieses Statistikinstrument nutzt wiederum kleine Datensammlungen (Cookies), die Google prinzipiell Rückschlüsse auf die Nutzer ermöglichen. Wir selbst erheben keine Nutzerdaten und geben Einsendungen und E-Mail-Adressen – außer auf Wunsch – natürlich nicht weiter. Hinweise von Informanten behandeln wir auf Wunsch auch vertraulich.

Außerdem sind in einige Artikel Zählpixel der Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) eingebettet, die anonymisierte Zugriffszahlen nach dem Verfahren der “INFOnline GmbH” (https://www.infonline.de) ermitteln. Einzelne Nutzer werden dadurch nicht identifiziert.

Auf diesem Portal werden Anzeigen aus dem “AdSense”-Programm von Google geschaltet. Das kann dazu führen, dass Drittanbieter Cookies im Browser der Nutzer platzieren und lesen, um Daten zu sammeln, die sie durch die Anzeigenschaltung erhalten. Um solche Cookies zu verbieten, könnt ihr dies in eurem Browser über das “Einstellungen”-Menü festlegen. Beim Firefox zum Beispiel geht ihr unter “Extras” auf “Einstellen” und dann auf “Datenschutz” und wählt “benutzerdefinierte Chronik” und nehmt dann das Häkchen bei “Cookies akzeptieren” heraus.

Viele Internet-Portale und Blogs kann man gratis mit einem Feed-Reader abonnieren. Abb.: FastIcon (http://fasticon.com)

Abb.: FastIcon

Vor allem Android-Handys werden massiv attackiert. Abb.: Google

Abb.: Google

Computer-Oiger abonnieren:

Über unsere aktuellen Berichte könnt ihr euch gratis zum Beispiel auch per Feed-Abo oder unsere App auf dem Laufenden halten. Hilfen zur Einrichtung: für die App hier und für die Feeds hier.

 

 

12 Kommentare

  1. Hallo, hätte mal diese Frage: ist bekannt, ob man die Namen von Märchenlandbewohnern des ehemaligen DDR Kinderfernsehens schriftlich in eigenen Geschichten verwenden darf oder ist da was urheberrechtlich geschützt? Im Internet steht so viel, aber oft nicht das, was man dringend sucht.

  2. martina sagt

    Darf man auch eine frage stellen?
    Ich würde gern wissen ob ich Kaspersky internet securety 2013 und das annonymtool
    Tor zusammen nutzen könnte mit windows xp auf laptop älteres modell.
    und kann ich da meinen aldi wlan stick weiter nutzen? jetzt bin ich ja meist mit
    kabelanschluß im netz über telecolumbus.mit mozilla fire fox . geht das dann alles noch.

    Danke

  3. Mäder,Renate sagt

    Hallo,
    bei unserem Toshiba 40XV733G LCD-TV gekauft am 20.09.2010 Re.Nr.10437521
    möchte ich den Standfuss entfernen.Bitte beschreiben Sie mir diesen Vorgang,da ich
    im Handbuch nichts finde.Es sind auch keine Schrauben zu sehen,die man lösen könnte.
    Danke im voraus für Ihre Mühe!
    Renate Mäder

  4. Hallo Computer-Oiger und Heiko Weckbrodt!
    Gut gemachter Blog mit viel Info über organische Photovoltaik. Bin im Zuge der Vorbereitung eines Vortrag von M. Pfeiffer, dem “Cheftechnologen” von Heliatek, auf Euch gestoßen.
    Kompliment!
    Steffen Wettengl
    Ulm

  5. Ach, diese Inder. Mahatma Fatal-Error hat wieder zugeschlagen. Guckst du hier: Neues

    Fatal error: Allowed memory size of 75497472 bytes exhausted (tried to allocate 24 bytes) in /var/www/virtual/computer-oiger.de/htdocs/wordpress/wp-includes/wp-db.php on line 1402

  6. Hallo Heiko,

    dein Blog gefällt mir sehr gut. Als Dresdner und Halbleiterianer gefallen mir natürlich die lokalen Nachrichten über unsere Halbleiter-Industrie am besten. Mach weiter so.

    ciao Jörg

Hinterlasse eine Antwort