Wirtschaftskraft und Zuwanderung werden sich immer mehr auf wenige Zentren konzentrieren, sagen die ifo-Forscher. Abb.: Anja Upmeier/LHD

Abb.: Anja Upmeier/LHD

Dresden ist die sächsische Landeshauptstadt und hat rund 530.000 Einwohner. Zu den umsatzstärksten Wirtschaftsbranchen gehört die Mikroelektronik.

Tagged With: Dresden

Kommentar: Ab nach Bulgarien – in den Tod?

Zum Bericht „Vom zerstörten Aleppo nach Dresden“ Dresden, 26. Februar 2015. Was tun mit einem Asylbewerber wie Mazlum Baker, dessen Antrag bereits in Bulgarien bestätigt wurde, der dennoch, ausgestattet mit einem bulgarischen Pass, weiter nach Deutschland, ins gelobte Land, getrampt ist? Nun sitzt der Syrer hier in Dresden, denkt mit Verzweiflung an das, was ihm … Weiterlesen »

Kategorien: Dresden-Lokales, Kommentar & Glosse | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Dresdner Zwinger stand Modell für Cinderella-Schloss

Hollywood-Team lichtete Barockbau zwei Tage für digitalen Nachbau ab Dresden. Für das Märchenschloss im neuen Disney-Märchenfilm „Cinderella“ von Kenneth Branagh („Jack Ryan“) hat sich das Hollywood-Team vom Dresdner Zwinger inspirieren lassen. Darauf hat Disney hingewiesen. „Zwei Tage lang fotografierte ein kleines Team den Dresdner Zwinger in allen Details und nutzte den realen Zwinger als Inspiration … Weiterlesen »

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

CEWE investiert erneut in Saxoprint

Dresdner Online-Druckerei mit deutlich mehr Umsatz Dresden/Oldenburg. Seien es nun die Visitenkarte für den Freiberufler, die Unternehmensbroschüre für den Messeauftritt oder das selbstgestaltete Buch für Opi: Immer mehr Privatkunden wie auch Firmen nehmen die Dienste von Online-Druckereien in Anspruch. Und von diesem Trend profitiert auch die Dresdner Online-Druckerei „Saxoprint“. Die ist unter der Regie des … Weiterlesen »

Kategorien: Internet & Web 2.0, News, Wirtschaft | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Chefwechsel bei Infineon Dresden

Physiker Kamolz löst Griechen Haidas ab Dresden. Infineon Dresden hat einen neuen Geschäftsführer: Der 53-jährige Physiker Mathias Kamolz löst Pantelis Haidas ab, der in die Konzernzentrale nach München wechselt. Kamolz wird nun gemeinsam mit Helmut Warnecke die Geschicke der Dresdner Chipwerke von Infineon leiten. Physiker Kamolz löst Griechen Haidas ab Dresden. Infineon Dresden hat einen … Weiterlesen »

Kategorien: News, Wirtschaft | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

Berliner Forscher setzen auf „nasse Verbrennung“ für Ökostrom-Dilemma

TU-Strömungsmechaniker wollen Knallgas-Explosionen mit Wasserdampf verdünnen Berlin/Dresden. Berliner Strömungsmechaniker wollen eine Kombination aus Elektrolyse und „nasser Verbrennung“ einsetzen, um die Ökoenergie-Spitzen in den deutschen Stromnetzen anzufangen. Die Forscher der TU Berlin versprechen mit ihrer „BlueStep“-Methode vor allem zwei große Vorteile: Auf diese Art kann Energie auch in großen Mengen zwischengespeichert werden und die Technologie kann … Weiterlesen »

Kategorien: Forschung, News | Schlagwörter: , , , , | 2 Kommentare

Vom zerstörten Aleppo nach Dresden – und wieder zurück?

Kriegsflüchtling Mazlum Baker wollte sich in Sachsen eine neue Zukunft aufbauen, doch nun droht die Abschiebung Dresden. Um Flüchtlingen das Gefühl zu geben, in Dresden wirklich willkommen und keine morgenländischen Bösewichte zu sein, haben engagierte Gemeindemitglieder der Versöhnungskirche in Dresden-Striesen einen Deutschkurs für Asylbewerber ins Leben gerufen. Unterstützt von ehrenamtlichen Betreuern und Lehrern, lernen die … Weiterlesen »

Kategorien: Dresden-Lokales | Schlagwörter: , , , , , | 3 Kommentare

Einst Dresdner Stadtspeicher, nun Vier-Sterne-Hotel

Dresden. In unserer Serie „Vergessene Orte“ haben wir bisher vor allem einst bedeutende Industriekomplexe vorgestellt, die heute dem Verfall preisgegeben sind. Diesmal wollen wir zeigen, dass es auch anders geht. Denn heute gehen im Maritim-Hotel neben dem internationalen Kongresszentrum am Dresdner Altstadtufer Gäste ein und aus und bewundern die besondere Architektur dieses Hauses. Doch bevor … Weiterlesen »

Kategorien: Dresden-Lokales | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Pieps gen Weltall

Ornithologen wollen Zugvögel aus dem Orbit überwachen Dresden/Radolfzell. Zugvögel haben die Menschheit seit Urzeiten fasziniert, haben Poeten zu wehmütigen Gedichten inspiriert, Fernweh in reiselustige Zeitgenossen gepflanzt. Im Herbst, so haben wir in der Schule gelernt, zieht es Gänse und Kraniche in den Süden, ins warme Afrika. Doch welche Routen die Zugvögel eigentlich genau nehmen, ob … Weiterlesen »

Kategorien: Forschung, News | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Dresdner ePapier-Fabrik darf „Plastic Logic“-Patente weiter nutzen

Sächsisches Werk schließt Lizenzverträge mit abgespaltener Firma „FlexEnable“ Dresden/Cambridge. Die Kunststoffbildschirm-Fabrik von „Plastic Logic“ (PL) in Dresden darf auch nach der Aufspaltung des Unternehmens in eine deutsche Produktionsfirma („Plastic Logic Germany“, Dresden) und ein englisches Entwicklungs-Unternehmen („FlexEnable“, Cambridge) die britischen Technologien und Patente weiter verwenden. „Wir haben exklusive Lizenzverträge, um diese Technologien weiter zu nutzen“, … Weiterlesen »

Kategorien: News, Wirtschaft | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Automatisierungs-Trend beschert Xenon Dresden Auftragsschub

Ein Fünftel mehr Umsatz für Sondermaschinenbauer Dresden, 19. Februar 2015. Das wachsende Interesse deutscher Automobil-Zulieferer, Chipwerke und anderer technologie-orientierten Industrien, ihre Fabriken stärker zu automatisieren, sorgt beim Dresdner Sondermaschinenbauer „Xenon“ für kräftiges Wachstum. Das Unternehmen hat proppenvolle Auftragsbücher, im vergangenen Jahr kletterte der Umsatz um 19 Prozent auf 25 Millionen Euro. Für dieses Jahr rechnet … Weiterlesen »

Kategorien: News, Wirtschaft | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar