Tagged With: Krimi

„Die Brücke II“: Düstere Seuchen-Krimiserie aus Skandinavien

Ökoterror, Pest, Konzerne und alte Dämonen Ein Seefrachter kracht führelos gegen die Öresund-Brücke zwischen Dänemark und Schweden. Als die Polizei das Schiff durchsucht, steckt es voller entführter Jugendlicher – die kurz darauf an der längst ausgerottet geglaubten Lungenpest. Und bald häufen sich Biowaffen-Terroranschläge, zu denen sich in Internet-Videos eine tierköpfige Gruppe von Öko-Aktivisten bekennt. Oder … Weiterlesen »

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Cheap Thrills“: Fesselnder Krimi um Geld und Gier

Zum Amüsement gelangweilter Reicher mutieren Menschen zu Monstern Die zerstörerische Kraft von Geld und Kino seziert E. L. Katz in seinem vielversprechenden Regie-Debüt „Cheap Thrills“: In seinem Horrorfim-nahen Krimi, der nun fürs Heimkino erschienen ist, erzählt er, wie durch absurde Wetten reicher gelangweilter Schnösel aus dem treuen Gatten und Familienvater Craig (Pat Healy) ein Monster … Weiterlesen »

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

DVD „Wild Bill“: Feines Brit-Kino

Ex-Knackie zwischen Kindern und Gangstern im englischen Suburb Ex-Gangster Bill (Charlie Creed-Miles) will nach acht Jahren Knast wieder zurück zur Familie und in seine Wohnung in einer verlotterten englischen Vorstadt einziehen. Doch der Neustart auf Bewährung fängt schlecht an: Seine Frau hat sich mit einem Lover davon gemacht, seine Söhne Jimmy und Dean haben dies … Weiterlesen »

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , | Ein Kommentar

Politthriller „Die Akte Grant“: Beantwortet man Krieg mit Terror?

30 Jahre nach Vietnamkrieg fliegen Militante reihenweise auf Der arrivierte Anwalt Jim Grant (Robert Redford) wird von den Sünden seiner Jugend eingeholt: Einst gehörte er zu den „Weather Men“, dem militanten Flüge der Friedensbewegung gegen den Vietnamkrieg, der „um der Sache willen“ auch vor Banküberfällen mit tödlichem Ausgang nicht zurück schreckte. 30 Jahre danach lässt … Weiterlesen »

Kategorien: Filme, Geschichte | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Thriller „Broken City“: Im Filz aus Lokalpolitik und Spekulanten

Auf den Filz zwischen „Pack-an“-Lokalpolitikern und Immobilienwirtschaft haben sich Allen Hughes und Brian Tucker in ihrem Polit-Thriller „Broken City“ (Zerbrochene Stadt) eingeschossen: Sie fangen mit der kleinen, persönlichen Geschichte um den Polizisten Billy Taggart (Mark Wahlberg), der aus privater Rache einen Schwarzen erschießt, an und arbeiten sich von dort Kreis um Kreis zu den Machenschaften … Weiterlesen »

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Border Run“: Verkitschter Grenzgänger-Thriller

Eine Gringa torkelt durch Mexiko Als ihr missionarisch veranlagter Bruder Aaron (Billy Zane) im Grenzgebiet zwischen Mexiko und den USA spurlos verschwindet, will Journalistin Sofie (Sharon Stone) nicht warten, bis die Polizei aus dem Knick kommt und recherchiert selbst jenseits der Grenze. Die „Gringa“ aus dem Norden stößt in ein Wespennest aus Menschenhandel, Polizei-Korruption und … Weiterlesen »

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Krimi „Stand Up Guys“: Markiges Charakterkino

Mordauftrag für den „besten Freund“ Zwei Männer sitzen einander im nächtlichen Café gegenüber. Zwei alte Männer, beste Freunde. Ihre Gesichter sind Kraterlandschaften, gegerbt von gemeinsamen Raubzügen, von Kämpfen, von vielen Lebensjahrzehnten. Val (Al Pacino, „Der Pate“) weiß, dass ihn sein bester Freund Doc (Christopher Walken, „God’s Army“) in wenigen Stunden töten wird. Und Doc weiß, … Weiterlesen »

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Washington-Dekret“: Arg konstruiertes Frühwerk von Adler Olsen

Politthriller um Militärdiktatur in USA nachträglich übersetzt Nachdem der Däne Jussi Adler-Olsen mit seinen spannenden „Dezernat Q“-Krimis wie „Erbarmen“ oder “Verachtung” große Erfolge feierte, hat der dtv-Verlag inzwischen auch seine früheren Romane ins Deutsche übersetzen lassen. Nach dem „Alphabethaus“ um ein Irrenhaus im Deutschland der Nazi-Zeit ist im Zuge dieser nachträglichen Verwertung nun das „Washington-Dekret“ … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Marathon-Mann“ auf Bluray restauriert: Dustin Hoffman rennt Folter-Nazis davon

Einen Thriller-Klassiker aus jener Zeit, als Hollywood noch hartes, knackiges Kino beherrschte, hat Paramount nun neu digitalisiert und auf Bluray gepresst: „Der Marathon-Mann“ mit Dustin Hoffman in der Hauptrolle – inklusive einer der gemeinsten Folterszenen der Filmgeschichte, die ohne Blutspritz-Schau, allein durch die Vorstellung im Kopf des Zuschauers schauern lässt.

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Dänischer Horrorkrimi „Erbarmen“ kommt Anfang 2014 ins Kino

Weitere Adler-Olsen-Verfilmungen sollen folgen Kopenhagen, 5. August 2013: Darauf haben viele Krimifans wohl schon sehnsüchtig gewartet: „Erbarmen“ von Dänemarks Starautor Jussi Adler-Olsen wird am Sonnabend zunächst auf dem „Locarno Filmfestival“ gezeigt. Am 16. Januar (Aktualisierung:) 6. Februar 2014 (Aktualisierung 2): 23. Januar 2014 kommt er dann in die deutschen Kinos. Das teilte Verleiher „NFP“ mit. … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Filme, News | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar