Tagged With: Review

Windows 10 im Test

Microsoft bietet Probier-Version des neuen Betriebssystems Microsoft hat sie neues Betriebssystem Windows 10 vorgestellt und dabei gleich eine Nummer übersprungen. Als Inhaber der Seite windows-10.de hat mich da jetzt ein wenig überrumpelt. Über 100.000 Tester Die Meldung im Oktober schlug ein wie eine Bombe bei mir im Blog. Da es sich hier eher um ein … Weiterlesen »

Kategorien: Software | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

„PhotoDirector 6“ getestet: Leicht bedienbare Fotobearbeitung

Cyberlink wildert in Photoshop-Revieren Wem Bildbearbeitungs-Klassiker wie „Photoshop“ zu aufwendig sind, die selbstgeschossenen Lichtbilder aber als dringend nachbesserungswürdig gelten, kann als Alternative auch mal „PhotoDirector“ anschauen. Das mag nicht soviele Feineinstellungen wie der große Konkurrent bieten, offeriert aber doch mehr Bearbeitungsmöglichkeiten, als man auf den ersten Blick sieht, ist auf eine einfache Benutzerführung fokussiert. Und … Weiterlesen »

Kategorien: Software | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Es liegt kein Antrag vor“: Kafkaesker Erfahrungsbericht aus der Jobcenter-Mühle

Arbeitslose Köchin plaudert über Arbeitsverwaltungs-Bürokraten und unbezahlte Praktika 92 Jahre, nachdem Franz Kafka seine Verwaltungs-Groteske „Das Schloß“ schrieb, ist die deutsche Bürokratie anscheinend kein bisschen menschlicher geworden, möchte man meinen, wenn man Johanna Richter Erfahrungsbuch „Es liegt kein Antrag vor“ liest: Die Jungköchin vom Niederrhein wurde in ihrem ersten Job kurz vor Ende der Probezeit … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bluray: „Drachenzähmen leicht gemacht 2“: Jung-Wikinger bezwingt bösen Lindwurmflüsterer

Zweiter Teil des Wikinger-Animationsabenteuer nun fürs Heimkino verfügbar Hicks ist kein kleiner Junge mehr: Seit er den einst in seinem Wikingerdorf so gefürchteten Drachen „Ohnezahn“ gezähmt hat, haben sich die Menschen von Berk und die Lindwürmer versöhnt. Hicks und Astrid sind gewachsen, fangen an zu turteln. Doch so richtig ist der junge Nordmanne innerlich noch … Weiterlesen »

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Soundbox „A 800“ macht iPhone zum kleinen Ghetto-Blaster

Bisher hatte die chinesische Firma „Rapoo“ schon einige kleinere Lautsprecher für Smartphones und Tablets in Deutschland vorgestellt, mit dem „A 800“ ist nun auch ein größeres Modell für höhere Sound-Ansprüche im Programm. Der Stereolautsprecher ist etwa so groß wie ein kleinerer Stereoradiorekorder in den seligen 1980ern und lehnt sich ein wenig an das Stealth-Design an.

Kategorien: Hardware | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Gemma Bovery“: Tragisch-komische Menage à cinq in der Normandie

Ein Bäcker projiziert einen Flaubert-Roman auf eine Zugereiste In der Normandie führt Bäcker Martin Joubert (Fabrice Luchini) ein beschauliches Leben – bis nebenan im Dorfe die Engländer Charlie und Gemma Bovery (Jason Flemyng und Gemma Arterton, „Hänsel und Gretel“) einziehen – und den leidenschaftlichen Literaturfreund Joubert um Herz und Verstand bringen: In Gemma glaubt er … Weiterlesen »

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

DVD „Alois Nebel“: Die Dämonen des Studetenlandes nachgezeichnet

Indie-Filmemacher tauchen stilistisch interessante in die tschechische Vergangenheit 1989: Alois Nebel ist Vorsteher an einem einsamen Bahnhof im ehemaligen Studetenland, im Altvatergebirge nahe der polnischen Grenze. Das kommunistische Regime ist schon halb in Auflösung begriffen und so verschieben tschechische Schmuggler und sowjetische Offiziere unter den angestrengt zugedrückten Augen der Polizei fleißig Zigaretten und Konserven. Doch … Weiterlesen »

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

DVD „Grand Budapest Hotel“: Zurück in die kultivierten, gierigen alten Zeiten

Wundervolle Tragikkomödie wurde teils in Dresden und Görlitz gedreht Seufz-Seufz: Ja einst, vor langer, langer Zeit, da gab es in deutschen Landen noch kultivierte Hotels, in denen man gepflegte Konversation betrieb und im Luxus des Habsburger-Imperiums – pardon: des zubrowkischen Empires – schwelgte. In denen Pagen die Wünsche der Gäste erfüllten, noch bevor die sich … Weiterlesen »

Kategorien: Filme | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

DVD „Der Aufmarsch der Armeen“: propagandistische Kriegsromantik

Zweiter Teil der Weltkriegs-Archivedition zeigt auch Spionagefilme von 1914/15 Das Gewehr geschultert, äugt ein deutscher Reiter im Schattenriss nach dem Feind: „Treu und fest steht die Wacht am Rhein“, wird dem Zuschauer per Zwischentitel versichert – ein Ausschnitt aus dem propagandistischen deutschen Spionagefilm „Sturmzeichen“ aus dem Jahr 1914. Im Stummfilm jener Zeit ist der große … Weiterlesen »

Kategorien: Filme, Geschichte, News | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

„Sommer 1927“: Zwischen Lindbergh-Flug und Zusammenbruch

US-Autor Bryson verwebt Geschichten zu Weltgeschichte 1927 war ein Schicksalsjahr für Amerika und die Welt, ist US-Autor Bill Bryson überzeugt: Charles Lindbergh überquerte als erster Pilot nonstopp den Atlantik, Philo Farnsworth erfand in einem Labor in San Francisco fast unbemerkt von der Welt das elektronische Fernsehen, mehrere Notenbank-Chefs beschließen insgeheim in New York eine fatale … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, Geschichte | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar