Software

Apps und Anwendungsprogramme im Oiger-Test

Comarch steigt in Telemedizin ein

Softwarefirma will Netzwerke für medizinische Hightech-Versorgung der Zukunft knüpfen Krakau/Dresden, 11. April 2014: Die Software-Firma „Comarch“ steigt in die Telemedizin ein – und wird damit auch zum Hardware-Hersteller. Das Unternehmen bietet nun zum Beispiel Hightech-Assistenzgeräte an, die insbesondere Senioren manchen Arztbesuch ersparen und die medizinische Versorgung auf dem Lande verbessern sollen. „Auch hier in Sachsen … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Hardware, News, Software | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Dresdner Hacker wollen Ämterdaten befreien

“Open Data”: Neues Wissenslabor soll für Innovationsimpulse durch freien Datenzugang sorgen Dresden, 11. April 2014: Junge Programmierer, Hacker und Unternehmer haben im ehemaligen Robotron-Komplex in Sichtweite des Rathauses ein Labor für offenes Wissen gegründet, ein „OpenKnowledge Lab“. Dort wollen sie interaktive Karten, Apps und eBücher entwickeln, um Behörden und öffentlichen Betrieben zu animieren, Ratsunterlagen, Verwaltungsakten, … Weiterlesen »

Kategorien: Internet & Web 2.0, News, Software | Schlagwörter: , , , | Ein Kommentar

Meta Morfoß bekommt iPad-Flügel

Dresdner Firma Daktylos entwickelt Kinderbuch-App nach Peter Hacks Dresden, 7. April 2014: Das Mädchen Meta Morfoß kann wundersame Dinge: Sie ist mal Muschel, mal Engel, mal Dampflok, kann sich in alle möglichen Dinge und Wesen verwandeln – und nun erobert sich die Kinderbuch-Figur von Peter Hacks (1928-2003) auch noch die iPads. Denn das Dresdner Paar … Weiterlesen »

Kategorien: Bücherkiste, News, Software | Schlagwörter: , , , , , , | Ein Kommentar

Blinder Dresdner schreibt Bibliotheks-App für Blinde

Dresden/Hamburg 2. April 2014: Damit Sehschwache künftig einfacher und vor allem auch unterwegs Braille-Bücher und Hörbücher ausleihen können, hat der blinde Dresdner Programmierer Dr. Jan Blüher eine Blindenbücherei-App entwickelt. Dank dieses kostenlosen iPhone-Miniprogramms „Blibu“ müssen Nutzer der Blindenbücherei künftig nicht mehr zum Telefon greifen oder Bestell-E-Mails verfassen, sondern kommen nun schnell per Fingertipp an die … Weiterlesen »

Kategorien: News, Software | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Verschlüsselte E-Mails per T-Online-Software einrichten

Für SSL-Server wird u. U. neues „E-Mail-Passwort“ benötigt Da im Telekom-Reich demnächst E-Mails nur noch ankommen, wenn sie über die neueren SSL-Postserver versendet werden, es aber offensichtlich immer noch eine kleine Schar Ur-T-Onliner gibt, die per Modem und Telekom-Zugangs-Software ins Netz gehen, hier ein paar Tipps. Denn zwar hat die Telekom eine Anleitung ins Netz … Weiterlesen »

Kategorien: Internet & Web 2.0, News, Software | Schlagwörter: , , , , , | 3 Kommentare

Robotron Dresden vergrößert sich

Software-Firma investierte neun Millionen Euro in Ausbau Dresden, 24. März 2014: Weil Aufträge und Belegschaft wachsen, hat das Unternehmen „Robotron Datenbank-Software“ (RDS) in Dresden-Gittersee rund neun Millionen Euro in einen Büro-Neubau samt neuem Schulungs- und Konferenzzentrum investiert. Im April wollen RDS-Chef Rolf Heinemann und seine Söhne den Erweiterungsbau an der Heilbronner Straße offiziell einweihen.

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News, Software | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Bitkom rät zu Abkehr von Windows XP

Berlin, 17. März 2014: Privatnutzer und Unternehmen sollten in den nächsten Tagen daran gehen, ihre Rechner von Windows XP auf ein neueres Betriebssystem umzustellen – oder fortan darauf verzichten, mit XP-Rechnern uns Internet zu gehen. Das rät der deutsche Hightech-Verband „Bitkom“. Grund: Ab 8. April unterstützt Microsoft sein 13 Jahre altes Windows XP nicht mehr, … Weiterlesen »

Kategorien: News, Software | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Schulnostalgie pur: Mathe-Tafelwerk als iPhone-App

Überkommt Euch auch in manch schlafloser Nacht das dringende Bedürfnis, Primzahlen statt Schäfchen zu zählen, mal schnell ein paar Prozentsätze oder den Flächeninhalt des Kreisverkehrs zwei Straßenecken weiter auszurechnen? Was, nein? Na selbst wenn nicht: Ab und zu braucht man eben doch wenigstens ein paar der Formeln, die man einst in Mathe gepaukt hat – … Weiterlesen »

Kategorien: Software | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

17.000 Jobs in sächsischer Software-Branche

Dresden, 12. März 2014: Die sächsische Software-Branche beschäftigt inzwischen rund 17.000 Mitarbeiter in etwa 1200 Unternehmen und erwirtschaftet Jahresumsätze um die 1,7 Milliarden Euro. Damit ist sie innerhalb des Hightech-Sektors im Freistaat, der für insgesamt zirka 51.000 Jobs steht, der größte Arbeitgeber. Das teilte das Wirtschaftsministerium in Dresden mit, als es heute einen „Software-Atlas“ vorstellte.

Kategorien: News, Software | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Hightech-Markt wächst stärker als Weltwirtschaft

Drei Billionen Euro Umsatz erwartet Berlin, 8. März 2014: Weltweit werden die Anbieter von Informationsdiensten und -technik (ITK) in diesem Jahr umgerechnet knapp drei Billionen Euro umsetzen, also 4,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit wächst der ITK-Markt voraussichtlich schneller als die Weltwirtschaft, die 2014 um etwa drei Prozent zulegen dürfte. Das geht aus einer … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News, Software | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar