Tagged With: Deutschland

Talfahrt für Unterhaltungselektronik abgebremst

2015 „nur“ noch 3,3 % Umsatzminus mit Fernseher, Digi-Cams & Co. erwartet Berlin, 16. Dezember 2014: Im Jahr 2015 wird der Umsatz mit Fernsehern, Musikanlagen, Spielekonsolen, Digitalkameras und anderer Unterhaltungselektronik in Deutschland voraussichtlich um 3,3 Prozent auf dann 10,2 Milliarden Euro sinken. Das hat der „Bitkom“ in Berlin angekündigt. Dabei stützt sich der deutsche Hightech-Verband … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Deutsche Software-Branche wächst überdurchschnittlich

Verband prognostiziert 5,5 Prozent Wachstum und neue Jobs Berlin, 10. Dezember 2014: Die deutschen Software-Schmieden gehören erneut zu den Zugpferden der deutschen Wirtschaft: Während sich die Ökonomen noch darüber streiten, ob die Volkswirtschaft insgesamt im kommenden Jahr überhaupt um mehr als ein Prozent zulegen kann, geht der Hightech-Verband „Bitkom“ für die Software-Branche bereits von einem … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Hardware, News, Software | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Was geht ab auf WhatsApp?

Dresdner Forscher untersucht Sprachwandel und Freundschafts-Aufbau über Kurznachrichten Dresden, 3. Dezember 2014: „Gehört?“ „?“ „Paul & Luise“          „?!“ „Krass“ „Superkrass“ (rosa Einhorn mit weinendem Auge) Der Dialog mag erdacht sein, doch nahe an der Art, wie jüngere Teenager über Kurznachrichten-Dienste wie „WhatApp“ schier endlos palavern könnten. Und dies oft im schnellem Wechsel sehr kurzer … Weiterlesen »

Kategorien: Forschung, Internet & Web 2.0, News | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Lernen per App und Internet immer beliebter

Deutsche „eLearning“-Anbieter machen 13 % mehr Umsatz Berlin, 4. November 2014: Internetgestützte Lernkurse finden in Deutschland immer mehr Anklang: Die rund 250 „eLearning“-Anbieter in der Bundesrepublik steigerten ihre Umsätze im vergangenen Jahr um 13,5 Prozent auf 582 Millionen Euro und schufen zirka 700 neue Jobs. Das teilte der deutsche Hightech-Verband „Bitkom“ unter Verweis auf eine … Weiterlesen »

Kategorien: Internet & Web 2.0, News, Software | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Deutsche Wirtschaft weniger innovativ

Rang 6 von 35 Ländern im „Innovationsindikator“ Berlin/Bonn, 29. Oktober 2014: Deutschland bleibt im „Innovationsindikator“ unter 35 untersuchten Industrienationen auf Rang 6. Das teilten die „Deutsche-Telekom-Stiftung“ und der „Bundesverband der Deutschen Industrie“ (BDI) mit, die die Untersuchung jährlich in Auftrag geben. Schwachpunkte waren zum Beispiel das deutsche Bildungssystem und die Innovationskraft der Wirtschaft. Letztere ist … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Forschung, News, Wirtschaftspolitik | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Jeder Zweite gibt nichts für Computer-Programme aus

Bitkom-Verband beklagt „Kostenlos-Mentalität“ Berlin, 26. Oktober 2014: Ähnlich wie die Tageszeitungen ärgern sich auch deutsche Software-Schmieden über eine „Kostenlos“-Mentalität: Über die Hälfte der Computer-Nutzer geben keinerlei Geld für Programme aus, der Rest im Durchschnitt 38 Euro pro Jahr. Smartphone- und Tablet-Besitzer, die Bezahl-Apps kaufen, geben im Schnitt nur neun Euro im Jahr aus. Das hat … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Internet & Web 2.0, News, Software | Schlagwörter: , , , | 3 Kommentare

Investitionsfreude deutscher Hightech-Firmen sinkt

2013 war das noch anders Dresden, 10. Oktober 2014: Fast jedes zweite Unternehmen (47 %) aus der Informationstechnologie und Telekommunikation (ITK) hat im Jahr 2013 mehr investiert als im Vorjahr, etwa ebensoviele haben ihre Investitions-Niveau gehalten. Das teilte der deutsche Hightech-Verband „Bitkom“ mit, der sich dabei auf eine Unternehmensbefragung der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) stützt.

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Wirtschaft setzt wegen NSA-Schnüffelei auf deutsche Informationstechnologie

Berlin, 19. September 2014: Die Schnüffelaffären um NSA & Co. hat das Vertrauen der deutschen Wirtschaft in Informationstechnologie (IT) aus Übersee erschüttert: Weil in der US-Technik absichtliche Schlupflöcher für Geheimdienste vermutet werden, erwägen oder planen zwei Drittel der deutschen IT-Entscheider, künftig verstärkt Computer- und Netzwerktechnik sowie Programme „Made in Germany“ einzusetzen. Das hat eine Umfrage … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Hardware, News, Software | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Deutschland von Informationstechnologie aus China abhängig

Bundesrepublik steigert derweil aber Exporte von Telefon- und Netzwerktechnik Berlin, 8. September 2014: Deutschland bleibt stark von Hightech-Importen aus China abhängig: Insgesamt importierte die Bundesrepublik im ersten Halbjahr 2014 Kommunikations- und Computertechnik (ITK) im Gesamtwert von 22,4 Milliarden Euro aus dem Ausland, das waren 1,6 Prozent mehr als im Vorjahres-Zeitraum. Fast die Hälfte der Einfuhren … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News, Wirtschaftspolitik | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wachstum durch Tablets und Smartphones schwächt sich ab

Berlin, 3. September 2014: Neue Geräte-Klassen wie Tablettcomputer (Tablets) und Computertelefone (Smartphones) sorgen weiter für überdurchschnittliche Wachstums-Impulse im deutschen Markt für Unterhaltungselektronik – die Zeit der großen Sprünge ist aber vorbei. Nun ist zu erwarten, dass die bereits seit Jahren beschworene Vernetzung klassischer und neuer Unterhaltungselektronik tatsächlich an Bedeutung gewinnt. Das geht aus Studie „Consumer … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar