Der Core i7 3960x EE sitzt auf dem neuen LGA-2011-Sockel. Abb.: Intel

Abb.: Intel

Intel wurde 1968 im kalifornischen “Silicon Valley” gegründet und ist heute der weltweit größte Halbleiterkonzern. Hauptprodukte sind PC- und Notebook-Prozessoren.

Tagged With: Intel

Gewinneinbruch bei Intel

Halbleiter-Marktführer verdient ein Viertel weniger Santa Clara, 16. April 2014: Das Jahr hat für den weltgrößten Halbleiterkonzern nicht gut begonnen: Im ersten Quartal 2014 ist Intels Umsatz im Vergleich zum letzten Quartal 2013 um acht Prozent auf 12,8 Milliarden Dollar (9,3 Milliarden Euro) gesunken, der Nettogewinn sogar um 26 Prozent auf 1,9 Milliarden Dollar (1,4 … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Zehn größte Chipfirmen stecken 50 Milliarden $ in Fabriken

„IC Insight“ erwartet von Globalfoundries 22 % höhere Investitionen Scottsdale, 21. März 2014: Die zehn größten Halbleiterkonzerne weltweit werden in diesem Jahr voraussichtlich rund 50,1 Milliarden Dollar (36,3 Milliarden Euro) in den Ausbau ihrer Fabrik-Kapazitäten investieren, ein Zehntel mehr als im Vorjahr. Das hat das Marktforschungs-Unternehmen „IC Insights“ aus Scottsdale in Arizona prognostiziert. Die höchsten … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News | Schlagwörter: , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nächste Chipkrise für 2017 erwartet – doch nicht für Foundries

Auftragsfertiger wachsen doppelt so schnell wie Gesamtmarkt Scottsdale, 25. Januar 2014: Die globale Halbleiter-Industrie wird voraussichtlich in drei Jahren in die nächste Krise rutschen – die aber die Chip-Auftragsfertiger (Foundries) deutlich besser als die restliche Branche überstehen werden. Das geht aus einer Prognose des US-Marktforschungsunternehmens „IC Insights“ aus Scottsdale/Arizona hervor.

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Tablet-Zug verschlafen: Intel streicht 5300 Stellen

Santa Clara, 19. Januar 2014: Als Reaktion auf die Krise im PC-Markt streicht Halbleitermarktführer Intel in diesem Jahr rund fünf Prozent seiner 107.000 Stellen, also müssen etwa 5300 Mitarbeiter gehen. Das geht aus einer Meldung der Nachrichtenagentur „Reuters“ hervor.

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Intel-Umsatz stagniert – bei leichten Hoffnungsstreifen

Santa Clara, 17. Januar 2014: Halbleitermarktführer Intel darbt am kränkelnden PC-Markt: Im vergangenen Jahr setzte der US-Konzern 52,7 Milliarden US-Dollar (38,7 Milliarden Euro) um, ein Prozent weniger als im Vorjahr. Der Gewinn fiel um 13 Prozent auf 9,6 Milliarden Dollar (sieben Milliarden Euro), wie Intel nun mitteilte.

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Intel zündet Produkt-Feuerwerk

Halbleiter-Marktführer sucht mit innovativen Konsumgütern Weg aus der PC-Krise Las Vegas, 12. Januar 2014: In jüngster Zeit hatte der weltgrößte Halbleiterkonzern Intel wenig zu lachen: Die Nachfrage für Intels Hauptprodukte, die PC- und Notebook-Prozessoren, schwächelt, Gewinne und Umsätze wachsen längst nicht mehr so knackig wie früher. Brian Krzanich, der Paul Otellini im vergangenen Jahr als … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Intel will Computer mit menschlichen Sinnen ausstatten

Las Vegas, 7. Januar 2013: Der US-Halbleiterkonzern Intel will sich künftig nicht nur auf Prozessoren, sondern auch konzentrieren, Computer mit menschlichen Sinnen auszustatten. Das hat Intel-Chef Brian Krzanich auf der Unterhaltungselektronik-Messe „CES 2014“ in Las Vegas angekündigt.

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Hardware, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Intel stagniert

Santa Clara, 16. Oktober 2013: Wegen des schwächelnden PC-Markts und der Investitionszurückhaltung in der Wirtschaft stagniert Halbleiter-Marktführer Intel. Im dritten Quartal 2013 kam der US-Konzern auf 13,5 Milliarden Dollar (knapp zehn Milliarden Euro) Umsatz, was zwar einem fünfprozentigen Plus gegenüber dem zweiten Quartal 2013 entspricht. Aber im repräsentativeren Jahresvergleich haben sich die Quartalsumsätze bei Intel … Weiterlesen »

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News | Schlagwörter: , , , | Schreib einen Kommentar

Intel sucht schrottigsten PC Deutschlands

“Gewinner” mit der lahmsten Kiste bekommt scharfen Ersatz München, 24. September 2013: Prozessor-Hersteller Intel sucht den nervtötendsten und schrottigsten PC Deutschland. Dem „Gewinner“ mit der lahmsten IT-Ente winkt ein formidables Upgrade: Er oder sie bekommt von Intel ein Jahrzehnt lang im Zwei-Jahrestakt ein Intel-basiertes Computersystem im Wert von jeweils bis zu 1500 Euro gratis gestellt.

Kategorien: Chipbranche/Hightech, News | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Nerdplausch (5): Du sollst keinen Apfelgott neben mir haben

Dresden, 22. September 2013: Im Nerdplausch haben die Oiger-Redakteure Heiko und Ronny diesmal diskutiert, ob Apple-Jünger als Nerds anerkannt werden können, außerdem stellen sie neuen Nerd-Stuff und ganz heiße Gigahertz-Retrotechnik vor. hw

Kategorien: Chipbranche/Hightech, Hardware, News, Software | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar