28 Responses to Sie wurden kompromittiert – Account bei Facebook gesperrt

  1. Coolness

    Ich hab hier schon die ganze Zeit bei Facebook dieses Problem!!!

  2. Maria

    Ich bin ebenfalls seit gestern gesperrt worden- zwar mit der begruendung,meinen falschen namen angegeben zu haben(was auch indirekt stimmt-da ich keinen nachnamen freigegeben hatte-für einen zumindest mageren schutz)auch hier wurde eine lichtbildkopie meines personalsausweises zur freischaltung verlangt-
    stellt sich nur die frage :WOFÜR?
    ich koennte einen X-belibigen ausweis einsenden,sie wuessten trotzdem nicht ob ich genau DIESE person bin…

    ich war mir natuerlich ueber die sicherheitsluecken von facebook bewust- habe desshalb auch sehr wenig zu meiner person angegeben und wenig geschrieben- aber bin durch gruppen und freunde,von denen ich nur dort nachrichte empfange-an fb gebunden…
    Ich wuerde mir nur wuenschen-mich noch einmal einloggen zu koennen um allen aus den eben genannten gruenden bescheid sagen zu koennen,dass ich nie wieder in fb angemeldet sein moechte..

    dieser beitrag hier-hat mich nur noch mehr davon ueberzeugt- adieu zu sagen^^

  3. Anyomus

    Hallo
    ich habe ein Bild von meinem Perso vor 2 Wochen abgeschickt ohne Rückmeldung von Facebook
    Hoffe einer kann mir helfen :(

  4. Dominic Matteo

    Vielen Dank, Ronny!^^

  5. Dominic Matteo

    Mein FB-Konto wurde gesperrt da ich meinen Namen nicht korrekt angegeben habe -.-

    Ich hätte kein Problem damit denen meinen Ausweis zu schicken…nur hab ich keinen Plan wie das gehen soll?!

    Ich kann zwar ihre Bestimmungen lesen aber wie ich wieder zu meinen Account kommme..darüber schribt FB nichts..

    kann mir jemand helfen?

    lg Domi

    • Ronny

      Dominic Matteo: Versuch es mal bitte mit diesem Link
      [url=]http://www.facebook.com/help/contact_us.php?id=260749603972907[/url]

  6. Micha

    Bei mir wurde jetzt 4 Tage nach digitaler Übermittlung meines Personalausweises das Konto wieder freigeschaltet. Da hat wohl jemand versucht mein Konto zu hacken. Kompliment an facebook, die haben das jetzt super gelöst, da alle Computer von denen ich mich jetzt anmelde registriert werden, um zukünftigen Missbrauch zu verhindern.

    • Buket

      Auf welche Email adresse hast du denn dein perso gesendet?
      Mein konto wurde auch leider gesperrt.

  7. Micha

    Auch ich bin seit Freitag gesperrt. War gerade am Pokern und urplötzlich kam die Meldung, dass mein Konto gesperrt ist. Ich sollte dann meine Identität beweisen. Perso habe ich übermittelt, aber bis heute keine Rückmeldung erhalten. Wie lange dauert eine Freischaltung?

  8. bienemaja

    meine Leertaste funktioniert nicht richtig, ich darf nicht zuschnell schreiben[color=purple][/color][b][/b]

    • Ronny

      @bienemaja: Hallo bienemaja, kannst du mal die Hamburger Adresse mit posten, an die du den Ausweis verschickt hast? Dies würde sicherlich einige Leser interessieren.

  9. bienemaja

    jetzt hab ichmir gedacht ich schreibe mal an die hamburger
    filiale. das konto kann ich sehen wennich in der suche meinen namen angebe
    es hat angeblichwas mit der mailadresse zu tun die ich damals angab.
    plötzlich kein zugriffmehr, aus undefinierbaren grunden
    die wollten auch meinen Personalausweis, ichhab mich erst geweigert, danndoch getan, weilichdochwieder zugriff haben will um dort alles zu löschen. der Ausweis war unklar schlecht leserlich. ich habe noch nicht mal eine antwort darauf bekommen. angeblich bin ichimmer noch gesperrt, nur meerkwürdigerweise kamen immer noch mails
    an die angegebene mailadresse von facebookmitgliedern
    die sehen denaccount also als offen.was tun.

  10. Anonymous

    Mein Konto wurde auch einfach so gesperrt. Nach einem Monat hab ich nun langsam akzeptiert meinen Perso hochzuladen, nachdem ich ständig mails bekomme, wieviel Nachrichten ich bekomme und dass ich auf Fotos verlinkt wurde. Probiere nun schon mehrmals das Hochladen meines Ausweises…nichts funktioniert. Facebook schreibt die Datei wäre ungültig. Hab nun schon alles Mögliche versucht, Foto von Kamera und Handys hochgeladen, Bilder mehrmals komprimiert….nix geht. So langsam kotzt es mich richtig an! Ich sitz nun vor meinem Laptop und muss zusehen, wie andere auf mein Profil zugreifen und ich nun keinerlei Entscheidungsgewalt über meine persönlichen Dinge habe. Ich könnte ausrasten!!!

  11. Ronny

    Bisher scheint es dafür keinen Weg zu geben. Aber du kannst natürlich Facebook anschreiben und darauf hoffen, dass Facebook deinen Account löscht.

  12. Anonymous

    wie kann man ein acc löschen wenn man kein zugriff mehr auf das konto hat? kann mir da jemand helfen?

  13. Mieze

    Interessanter und informativer Artikel; der erste, den ich in dieser Form hier im netz gefunden habe (btw. guter Schreibstil, logischer Aufbau, I love it).

    Mein Konto wurde auch gesperrt. Leider erscheine ich noch in den Freundeslisten; dies bereitet mir Sorge, da ich keinen Zugriff mehr auf mein Konto habe, soll heißen, die Leute können mich ungehindert überall markieren, das erscheint dann auch fröhlich. Meine Zeichnungen können einfach so vervielfältigt werden und überhaupt. Diese Nachrichten bekomme ich ja noch per Mail.
    Ätzend.
    Ich habe an fb ein, zwei Mails mitder Aufforderung, einfach bitteschön mein Konto zu löschen, geschickt. Das ist auch nicht weiter schlimm, da ich alle Bilder auf dem Rechner habe. Nun denn, meine Zeit ist wohl bald bei fb zu Ende, hoffentlich mit einem Schrecken.

  14. Ester

    Bei mir erscheint unverändert bis zu diesem Zeitpunkt diese Meldung:

    ►Konto derzeit nicht verfügbar.
    Dein Konto ist derzeit aufgrund eines Seitenproblems nicht verfügbar. Wir rechnen damit, dass das Problem in Kürze behoben wird. Bitte probiere es in ein paar Minuten erneut.◄

    Ich bin mir überhaupt keiner Schuld bewusst!
    .

  15. Big Brother watching you

    Ganz klar das Facebook mitliest , die Wortkombinationen durch die Computerprogramme jagt und wenn z.B.: "Facebook" + "ist" + "Scheiße" auftaucht, wird der Accound gesperrt !

    Mich würde mal interessieren , was mit meinen geposteten Bildern und Videos wird!

    Meinen Personalausweis bekommt dieses Unrechtssystem jedenfalls nicht !

    Herr Zuckerberg wird zu mächtig und nutzt diesen Umstand schamlos aus. Man sollte den Anfängen wehren und Facebook in dieser Form in Deutschland verbieten!

    Langsam sollte dem Verbraucherschutz und den Politikern mal auffallen, was für eine Macht von Facebook ausgeht , und dieses Big-Brother-Watching-You-Medium in Deutschland verbieten –> Deutsches Recht , wenn sie Kohle in Deutschland verdienen !

    Dieses völlig willkürliche Sperren von kritischen Usern ist eine Gefahr für die Meinungsfreiheit in der Gesellschaft und im Internet !

    • Ronny

      Ob es gleich sinnvoll ist den Gesetzgeber auf den Plan zu rufen, bezweifele ich. Zu schnell und zu oft wird hierzulande nach dem Staat gerufen.

      Ich bin jedoch der Meinung, solche Dinge wie sie bei Facebook derzeit geschehen, sollte die Gemeinschaft klären. Facebook ist nicht das Internet und es gibt genügend Menschen die auch ohne Facebook leben können und sich trotzdem nicht ausgeschlossen fühlen.

      Wenn Facebook etwas ändern soll, sollten wir über die Missstände bei Facebook berichten (wie in den Kommentaren in diesem Artikel). Dafür benötigen wir jedoch nicht Facebook. ;)

  16. b0

    man haette, um fest zu stellen ob facebook politisch filtert (zensiert) oder doch der rechner kompromittiert wurde, einen zweitaccount anlegen sollen der keine gesellschaftskritischen beitraege enthaellt und sich auch sonst systemkonform gibt.

    wenn nun beide accounts gleichzeitig gesperrt werden: shame on me

    oder doch nur der unbequeme account gesperrt wird: shame on facebook

    aber ich glaube nicht an facebook genau so wenig wie an den weihnachtsmann auch wenn ich dadurch zu weihnachten keine geschenke bekomme.

    das einzige was facebook in meinen augen erreicht hat ist: seine mitglieder zu beschaeftiegen.

    • Ronny

      Dies auf jeden Fall. Facebook ist ein schöner Zeitfresser. Oder wie man es auch ausdrücken kann, wenn man sich mit Facebook beschäftigt, bleibt wenig Zeit sich mit den wichtigen Dingen im Leben zu beschäftigen.

      Über den Ansatz mit dem zweiten Account, denke ich mal nach. Mal sehen wie man dies umsetzen kann, ohne dass Facebook herausfindet, dass dies nur ein Test ist.

  17. Sven

    Auch mein Facebook-Account wurde ohne Vorwarnung gesperrt, nachdem ich auf meiner Pinnwand Tipps gegeben habe, wie man die laxen Privateinstellungen bei Facebook so umkonfigurieren kann, dass nichts mehr "öffentlich" ist, bis auf Foto, Geburtsdatum und Geschlecht. Ebenso welche Daten an Apps weitergegeben werden dürfen und welche nicht. Daraus folgt: Facebook liest die Pinnwandeinträge seiner Mitglieder, das ist ungeheuerlich !

  18. Anonymous

    Mein Konto wurde ebenfalls gelöscht.
    Meine Meldung lautete aber anders,
    Ihr Konto wurde gesperrt aufgrund von noch zu klärenden Inhalten.

    Was ist das denn?
    Ich konnte mein Konto auch nicht irgendwie reaktivieren durch eine Maßnahme. Mir wurde auch keine Informationsmöglichkeit über die Sachverhalte gegeben, nur ein Link um ein neues Konto anzulegen, sehr schlau!

    Ich habe zuvor veröffentlicht das ich Freunde aus meiner Liste verliere und sie sich neue Profile erstellen müssen, weil ihnen FaceBook den Account gelöscht hätte.
    Daraus habe ich die Meldung formuliert:
    Facebook löscht ohne Angabe von Gründen Nutzerprofile.
    Mit Anonymous in Verbindung gebrachte Profile werden besonders bevorzugt! -.-" Stasifacebook!

  19. sabrina

    Habe das ganze Wochenenede E-Mails an Facebook geschickt.
    Leider jedoch erfolglos.
    Weiterhin wird mein Name und Passwort akzeptiert und es folgt der Link: (siehe Vorkommentar von Sabrina – geändert durch Redaktion).
    Wiederholt Passwort zurückgesetzt etc.
    Trotzdem habe Ich keinen Zugriff mehr.
    Ehrlich gesagt geht es mir nur um meine Bilder und meine E-Mail Adresse die ich dort verwende, da es ja angeblich noch ein Konto gibt aber ich weder einen Zugriff darauf habe noch in Freundeslisten angezeigt werde.

  20. Ronny

    Facebook ist eine Plattform, bei der sich die Geister scheiden. Einerseits ist es Facebook gelungen im Internet ein Massenphänomen zu etablieren, was zuvor noch Google geschafft hat. Anderseits scheint Facebook derzeit alle Kritiken zu ignorieren, die eine solche Entwicklung mit sich bringt. Die Grundregel des Internets „Zuhören und Handeln“ scheint für die Betreiber von Facebook nicht gelten zu wollen. Eine solche Ignoranz der Probleme der Nutzer der Plattform, hat im Internet kurzfristig Konsequenzen. Nicht umsonst sinkt die Zahl der aktiven Nutzer bei Facebbok zur Zeit rapide ab.

    Von vielen Stimmen höre ich unterdessen auch, man sei nur noch bei Facebook angemeldet, weil dort so viele Freunde einen Account besitzen. Meiner Meinung nach ist es nur noch eine Frage der Zeit bis Facebook wieder zu seinen Wurzeln zurück kehren muss, um zu überleben.

  21. sabrina

    Auch ich kann seit gestern morgen nicht mehr auf meinen Account bei Facebook zugreifen.

    Immer wiedr erscheint folgende Seite
    http://www.facebook.com/advertising.

    Passwort zurückgesetzt, 30 E-Mails an Facebook und keine Reaktion.
    Auf allen Freundelisten existiere ich nicht mehr, aber laut 1 E-Mail von Facebook ist mein Account nicht gesperrt.
    Auch wenn ich mich mit meiner aktuellen E-Mail Adresse neu registieren möchte wird angezeigt, dass es bereits ein Konto damit gibt.

  22. Kai Neuwerth

    Gestern wurde mein Konto auch gesperrt. Ich wollte mich einloggen und plötzlich kommt die Meldung "Konto gesperrt:
    Dein Konto wurde gesperrt. Solltest du Fragen oder Bedenken haben, besuche bitte unsere FAQ-Seite hier."

    Ich habe die Nachricht über Anonymous auch geteilt, doch das ist schon länger her… Ich bin mir auch keiner Schuld bewusst, warum mein Konto gesperrt werden sollte.

    Mal abwarten, was das mit sich bringt, aber danke für die Info!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)